Weissweinsauce in der Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny-jamaica 26.04.10 - 19:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

mal eine Frage: Ist Weissweinsauce in der Schwangerschaft erlaubt bzw. esst Ihr sie? Ich geh heute abend essen und wollte ein typisches Zürcher Geschnetzeltes essen. Jetzt steht auf der Karte, das ist mit Weissweinsauce - und ich bin hin- und hergerissen. Bin fast in der 12. Woche.

Was meint Ihr?

LG
sunny

P.S. Ist mir klar, dass man Weisswein mit scharfen S schreibt. Diese Tastatur hier hat nur keins, deshalb hat mir wohl die Suchfunktion auch nichts gebracht. :-(

Beitrag von babe2006 26.04.10 - 19:06 Uhr

Hallöchen,


klar kannst du essen... der alkohol gehalt verkocht sich ja...


Guten Appetit :)


lg

Beitrag von muffin357 26.04.10 - 19:12 Uhr

hi,

also es ist klar, dass nicht aller Alkohol verkocht, - aber hey: rechne mal runter wiiiiieee wenig das ist, was du vom ganzen sossentopf auf dem teller hast ....

ich sehe das jetzt nicht ganz sooooo dermassen streng -- ich trink auch morgens meinen koffein-kaffee....

also man kann alles übertreiben.
Guten Appetit!
tanja

Beitrag von wir3inrom 26.04.10 - 19:13 Uhr

Ich würds essen.. ;-)
Das meiste vom Alkohol verkocht sich ja. Und du schüttest dir die Soße ja nicht literweise über das Geschnetzelte, oder? :-D

LG aus Rom
Simone (ha!)

Beitrag von sunny-jamaica 26.04.10 - 19:19 Uhr

Danke, Ihr Lieben! Jetzt bin ich etwas beruhigter. Und stimmt schon, verrückt machen soll man sich ja auch nicht. :-)