Asi/Assi

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von 3wichtel 26.04.10 - 19:33 Uhr

Nur einmal zum Verständnis bitte, da es in den Beiträgen hier immer so von "Assis" wimmelt:

Ein "Asozialer" (welcher Definition nach auch immer) ist ein "ASI"

Ein "Assi" dagegen ist ein "Assistent" (z.B. an der Uni).

Das ist ein UNTERSCHIED!!!!


So, jetzt könnt ihr mich lynchen, ab das musste wirklich mal raus.

Beitrag von bambela86 26.04.10 - 19:43 Uhr

tja manche Leute habens halt etwas schwieriger mit der deutschen Sprache

;-)

Beitrag von feeling-good 26.04.10 - 19:45 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro

Japp.... du hast Recht mit "Asi"

Quelle Wiki:

Asi:
"Im umgangssprachlichen Gebrauch werden darüber hinaus oft die Kurzformen Asi (Substantiv) oder asi (Adjektiv) benutzt. Das Substantiv Asi wird oft für Proleten, Unruhestifter, usw. verwendet. Entsprechend ist das Adjektiv asi auf asoziale Verhaltensweisen oder Gegebenheiten, auch ohne Bezug auf ein menschliches Verhalten, bezogen."

Assi:
http://www.sprachnudel.de/woerterbuch/assi

Beitrag von tokessaw 26.04.10 - 19:46 Uhr

auszug aus dem duden!!!
As|si, der; -s, -s, u. die; -, -s (ugs. meist abwertend): Kurzf. von →Asoziale
lg

Beitrag von feeling-good 26.04.10 - 19:51 Uhr

...wie alt ist der duden?

überall im netz habe ich den Asi (asozialer) OHNE dem zweiten "S" gesehen!!!

Beitrag von tokessaw 27.04.10 - 19:11 Uhr

also ich habe online gesehen,der dürfte wohl auf dem neusten stand sein
lg

Beitrag von mama2kinder 26.04.10 - 19:56 Uhr

Das stimmt so nicht.
http://www.duden.de/suche/index.php?suchwort=assi&suchbereich=mixed

Treffer in der Duden-Suche
As|si, der; -s, -s u. die; -, -s (ugs.): Kurzf. von →Assistent.
As|si, die; -, -s (ugs.): Kurzf. von →Assistentin.
As|si, der; -s, -s, u. die; -, -s (ugs. meist abwertend): Kurzf. von →Asoziale.

Beitrag von elfatale 26.04.10 - 20:16 Uhr

Ich kenne es auch nur als "Assi", auch wenn es von asozial kommt. Asi mit einem s sieht irgendwie falsch und unvollständig aus. ;-) Gut dass der Duden anscheinend beides erlaubt.
Und wieder einmal ein Thema das die Welt nicht braucht. Ach gäbe es doch keine Assis.... :-p

Beitrag von fred_kotelett 26.04.10 - 20:23 Uhr

Laut Onlinepräsenz vom Duden kann man es mit ss schreiben.

http://www.duden.de/suche/index.php?suchwort=assi&suchbereich=mixed

Beitrag von fipi74 26.04.10 - 20:39 Uhr

Das Wort Asozial ist einfach unterirdisch und in meinen Augen beleidigend! Man kann das persönliche Wortschatz erweitern ja, aber nicht unbedingt von anderen übernehmen. Einfach nur peinlich!

Beitrag von gunillina 26.04.10 - 21:27 Uhr

Die armen Assis, die hier ständig mit den Asis verwechselt werden...

Beitrag von jessi273 26.04.10 - 21:31 Uhr

na, da hast du ja jetzt mal wieder was dazu gelernt;-)

Beitrag von schwarzesetwas 26.04.10 - 23:36 Uhr

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

Schön, dass es noch andere (besser) konnten.

Schade, dass Dein Plan nicht aufging.

Ist schon Assi, gell?

Yours,
Total-Un-Asi

Beitrag von echtjetzt 27.04.10 - 09:08 Uhr

Über sowas regst du dich auf?!

..Warum?!

Beitrag von ayshe 27.04.10 - 09:21 Uhr

du solltest besser recherchieren!

kannst ja von fred noch etwas lernen.

Beitrag von selaphia 27.04.10 - 11:04 Uhr

Laut Duden ist ein Assi auch ein Asozialer....sorry aber das ist so und ganz nebenbei finde ich diese Klugscheißerei über die Rechtschreibung anderer User echt daneben. Wäre es nicht interessanter wenn man sich auf den Inhalteiner Diskussion konzentriert?

Beitrag von 3wichtel 27.04.10 - 11:12 Uhr

"ganz nebenbei finde ich diese Klugscheißerei über die Rechtschreibung anderer User echt daneben. Wäre es nicht interessanter wenn man sich auf den Inhalteiner Diskussion konzentriert? "

Warum antwortest Du mir dann? #kratz

Beitrag von selaphia 27.04.10 - 11:19 Uhr

um dich aufzuklären ;-)

Beitrag von sasi77 27.04.10 - 11:58 Uhr

#rofl

muss immer lachen wenn welche von ihren ASSIS reden ;-)

Beitrag von medina26 27.04.10 - 16:57 Uhr

#augen Aber sonst hast du nichts zu tun oder? #klatsch

Beitrag von 3wichtel 27.04.10 - 17:56 Uhr

Du ja scheinbar auch nicht.:-p

Beitrag von medina26 28.04.10 - 07:48 Uhr

Ich kann mich nicht daran erinnern eine ganze Diskussion geöffnet zu haben, um den Schlaubi raushängen zu lassen. :-p

Beitrag von 3wichtel 28.04.10 - 08:13 Uhr

Einen neuen Thread aufzumachen dauert auch nicht länger, als 2 (!) Antworten auf den Thread zu posten.

Beitrag von medina26 28.04.10 - 08:42 Uhr

#augen Und was genau willst du jetzt von mir???

Nur für den Fall das du es nicht verstanden hast....Ich habe die TE gefragt ob sie nichts besseres zu tun hat als sich hier schlau zu machen. #aha

  • 1
  • 2