Ende 37. Woche - Baby hat sich gedreht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marylebone 26.04.10 - 20:08 Uhr

Hallo euch allen!

Komm grad vom FA-Termin und wollte euch meine riesen Freude mitteilen und vielleicht der ein oder anderen von euch auch noch Mut machen.

Irgendwann jetzt in der 37. Woche muss sich mein Kleiner doch noch gedreht haben, nachdem er seit der 12. Woche standhaft in BEL lag! Frauenarzt war selber auch überrascht :-) Und dabei hab ich ihm einfach immer nur gut zugeredet, einmal den Vierfüsslerstand ausprobiert und ihm ne Spieluhr unten hingehalten... gespürt von der Drehung hab ich übrigens gaaaar nix... aber im Ultraschall heut war klar zu erkennen: er liegt richtig!

Also Mädels, das wird schon, die Kleinen wissen wohl doch häufig was sie wann wie wollen :-)

Toi toi toi für die unter euch, die noch warten!

Stephanie

Beitrag von chaos-queen80 26.04.10 - 20:10 Uhr

Hi Stephanie,
das ist ja super! Dann steht ja einer Spontangeburt nix mehr im Weg!
Alles Gute für die Geburt!
LG
Tina (35+1)

Beitrag von schneckchenonline 26.04.10 - 20:21 Uhr

#rofl#rofl#rofl
Versuch mir das grad vorzustellen mit der Spieluhr. Wie süüüüüüüüüüß.

Alles Gute für Dich;-)

LG, Tanja

Beitrag von seni81 26.04.10 - 21:52 Uhr

Hi,

na das ist ja echt supi. Da habe ich noch Hoffnung. Mein Bauchzwerg sitzt auch noch.


Gruß Seni