heute 8+3 wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey85 26.04.10 - 20:11 Uhr

huhu
wie ergeht es euch?
ich hab ständig Bauchschmerzen. Und Schmierblutungen :-(

berichtet mir #liebdrueck

Beitrag von kruemel2680 26.04.10 - 20:15 Uhr

Bin schon ein 2 Tage weiter. ;-) Hatte auch hin und wieder Schmierblutungen. Sind nach 2-3 Tagen immer wieder weg gegangen.
Aber mir ist heut wieder nur schlecht. Bäh!
Hab eben meinem Mann eine chinesische Pfanne gemacht. Ich konnte den Reis dazu nur so essen - ohne Soße. Menno!

Beitrag von miniwuki 26.04.10 - 20:16 Uhr

bin auch bei 8+3 heute...#ole

ab und an ist mir übel (nachmittags oder abends), bißchen kopfweh und müüüüüüüüüüüüüde #gaehn

heute morgen hatte ich einen harten bauch und ein bißchen krämpfe.

aber sonst kann ich mich nicht beschweren

alles gute weiterhin!

lg
miniwuki + zwilli´s

Beitrag von huehnersuppe 26.04.10 - 20:18 Uhr

Bin erst 7+0 aber hab auch Schmierblutungen- ne ganze Woche schon:-(

Sonst merk ich nix.

Beitrag von carolinsche1978 26.04.10 - 20:18 Uhr

hallöchen,

bin auch 8+mogel2. ;-) aber der eine tag!

ich hatte gestern auch ganz ganz leichte blutung. minimal am toipapier. aber heute schon nicht mehr.
ich bin ein wenig unsicher, aber eigentlich kenne ich es auch von meiner 1. ss, da hatte ich in woche 8+4 auc ganz leichte blutung. bin damals abend ins KH zur Abklärung, und siehe da, alles war gut.

ich mache mir heute nicht mehr so schnell sorgen. es ist ja zur zeit auch einiges in unserem körper los.

ich gebe dir aber einen rat: wenn es nicht aufhört (bei mir ist es heute weg) und du hast dazu noch bauweh, dann scheue dich nicht ins KH zur abklärung zu fahren. es wird dir niemand böse sein, wenn du dir sorgen um ein kleines leben machst und dazu zum doc gehst. warte nicht zu lange...

ich habe keine bauchweh und bin mir eben deswegen sicher, dass alles ok ist.

tolle ss noch und lieben gruß

carolinsche + würmchen inside!

Beitrag von huehnersuppe 26.04.10 - 20:23 Uhr

...muss mal zwischenfragen: Mit was bist Du dir sicher?

Ich hab seit ner Woche Schmierblutungen - und hab total Angst, büssein zum Teil ganz hoffnungslos. Wie lang kann das denn gehen?

Meinst Du, es ist nich so schlimm, wenn man kein Bauchweh hat? Ich klammer mich gerade an alles...

Gr

Beitrag von 19mausebaer85 26.04.10 - 20:36 Uhr

bin zwar noch nicht ganz soweit


6+4ssw mir ist übel ab und zu meine büste tuhn weh und müde gähn

LG mareike

Beitrag von sibbi 26.04.10 - 20:37 Uhr

Hallo Honey,

bin heute 8+5 und seit zwei Wochen hab ich phasenweise Übelkeit (meist nachmittags) ...zum Glück ohne Erbrechen, Kopfschmerzen ("Katergefühl") am Morgen, Brustspannen und immer wieder Ziehen im Unterleib...kurz und gut: mir gehts super!!!! #verliebt#verliebt

Schön zu spüren, dass die Krümelchen wachsen;-)

Liebe Grüße und alles GUte
Sibby (mit Zwillis on board #schrei#schrei)