"Wandert im Schlaf" 8 Monate

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von carmen1980 26.04.10 - 20:12 Uhr

Guten Abend!
Wir haben einen Sohn namens Leonard der jetzt 8 Monate ist. Neuerdings wandert er im Schlaf. Mal finde ich mit dem Kopf am Fußende (auf dem Bauch) und quer im Bett (auf dem Bauch) und manchmal auch in eine Ecke gekuschelt. Nur manchmal klappt es nicht so einfach mit dem drehen oder robben im Schlaf, wegen dem Schlafsack. Weil jedesmal wenn es nicht klappt wird er wach und meckert. Haben ihm jetzt mal keinen Schlafsack angezogen sondern einen Schlafanzug mit Fuß und Langarm. Kennt das noch jemand das er im Bett wandert?
Frage mich schon immer am abend wie ich ihn am morgen vor finde.

Lg Carmen mit Leonard der schon schläft

Beitrag von massai 26.04.10 - 20:43 Uhr

genau wie bei uns....schläft total kaotisch auch 8 monate

Beitrag von carmen1980 26.04.10 - 20:46 Uhr

Schön das ich nicht die einzige bin.

Beitrag von nami8277 26.04.10 - 21:33 Uhr

ja das macht unsrer /fast 7 monate) schn seit er 4 monae wurde. er hat ein recht großes bett und das scheint nich zu reichen. ich höre nachts andauernd ein BONG und er hat sich wo angeschlagen trotz nestlein

Beitrag von schokozwieback 26.04.10 - 22:21 Uhr


Ja, wir kennen das auch....

Mal liegt sie auf dem Bauch, zusammengerollt in einer Ecke oder sie liegt quer und hat die Beine aus Platzmangel "am Bettgitter abgestellt" (also Beine in die Luft).

Wir werden auch immer von ihren Wanderaktionen wach... da macht es PONG und wir wissen, das sie sich wieder in eine andere Ecke gerollt hat.

Oder sie sitzt oder steht plötzlich im Bett (und wacht dann erst auf). Und dann gehts los: #schrei #heul

Deswegen schläft sie auch meist nicht bei mir im Bett. Wenn mein Mann nicht da ist, hab ich echt Angst, das sie mir irgendwann im Schlaf aus dem Bett plumpst.

lg schoko