SST negativ- NMT+3

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dia111 27.04.10 - 06:44 Uhr

Erst einmal guten Morgen.

War Montag vor 2Wo bei meiner FÄ und da sagte sie mir das ich vor 2Tagen meinen ES hatte,und ich spätestenst bis 25.04 meine Mens bekommen sollte.

Dennach ist aber nicht so, ich habe am So negativ und heute auch definitiv negativ mit 10er getestet.

Was ist jetzt nur los?
Kann sich meine FÄ doch geirrt haben?Wobei sie hat sich da nie geirrt,als sie mir immer sagte wann mein ES war?

Kann es auch andere Ursachen haben,das meine Mens noch nicht da ist?

(muß noch dazu schreiben, das ich im Januar und im März ne FG hatte,und das wäre jetzt meine erste Mens)

Danke euch

LG
Diana

Beitrag von weidenkaetzchen 27.04.10 - 06:48 Uhr

Guten Morgen!

Wow, noch jemand so früh unterwegs hier...
Bin heute auch NMT+3 und würde gern testen....hab UL-Schmerzen und Ziehen im Leistenbereich und meine Tempi macht auch Höhenflüge.....trau mich aber nicht so ganz *g*
Wenn der Test negativ ist, dann hab ich das gloeiche Problem wie du^^

Beitrag von dia111 27.04.10 - 06:51 Uhr

na dann drück ich dir ganz fest die Daumen,das er positiv ist.
Das warten muß doch belohnt werden...

Meine Tempi ist auch so hoch wie nie.
Habe nicht von Anfang an gemessen,da ich ja auf die erste Mens warten sollte/wollte und die FÄ hat ja dann meinen ES bestätigt.

Die letzten Tage waren;
36,6-36,7-36,9-36,8-37-37-37

sonst war meine Tempi nach dem ES immer zwischen 36,6-36,8 nie höher.

#pro
Diana

Beitrag von weidenkaetzchen 27.04.10 - 06:56 Uhr

Diesen Zyklus ging es nach dem ES erstmals in den 37er-Bereich und die letzten drei tage hatte ich auch 37,3 - 37,1 - 37,2

ist aber leider erst der zweite zyklus in dem ich tempi messe.... im ersten hat mir das zb meine mens dann für den 4.3. angezeigt und da kam sie dann auch promt.
NMT wäre diesmal am 24.3. also samstag gewesen....

Beitrag von dia111 27.04.10 - 07:01 Uhr

Genau wie bei mir ;-)

ich weiß jetzt echt nicht was ich machen soll.

Anzeichen habe ich ja auch keine,ausser leichtes Schwindelgefühl beim Aufstehen.
Aber das wäre ja auch ein gutes Zeichen, bei meinen zwei Mädels hatte ich auch keine Anzeichen, bei meinen FG dagegen schon...

Mach einen Test und trau dich, bei dir ist er bestimmt positiv

Beitrag von binstephie 27.04.10 - 06:55 Uhr

Guten Morgen

Kann ich ja fast kaum glauben, dass du nicht Schwanger bist. An Hand deines ZB und NMT war ja auch schon- echt komisch.
Warte doch noch mal 2 Tage, mach noch einen oder ruf bei deinem Arzt an...

Wünsche dir viel Glück!!!

LG

Beitrag von dia111 27.04.10 - 06:58 Uhr

Das sagen mir viele,das sie es bei der Tempi nicht glauben können nicht SS zu sein.

Ich weiß jetzt echt nicht was ich denken soll.
Noch einen will ich nicht machen,ist irgendwie rausgeschmissenes Geld, oder die können mir gleich Rabatt geben,so oft ich jetzt diese Jahr schon da war?LOL

Danke dir

Beitrag von hannah.25 27.04.10 - 09:29 Uhr

Hey Diana,

ich glaub nicht, dass sich deine FA geirrt hat. Wie du ja sagst, sie hat sich bisher nie geirrt und im Ultraschall kann sie das eh gut sehen.

Ich hab keine Ahnung, wieso deine Mens nicht eintrudelt, bzw. wieso der Test auch weiterhin negativ ist. Ich denk ja noch immer, dass du schwanger bist. Die Tempi ist eben echt sehr hoch.

Ich denke, auch wenn du die Fg hattest, hast du ja nen ES gehabt, sodass die Mens schon kommen sollte, wenn sie denn kommt.
Wart mal noch 2-3 Tage ab und dann solltest du zur FA nochmal gehen.

Wünsch dir alles gute und drück dir fest die Daumen!! #liebdrueck

Alles Liebe
Hannah

Beitrag von dia111 27.04.10 - 09:34 Uhr

Danke dir,

bin jetzt echt ratlos??????

Werde am Freitag mal anrufen,wenn noch keine Mens in Sicht ist,oder Do? Da hat mein Mann frei und da hätte ich jemand für die Kinder.

Beitrag von hannah.25 27.04.10 - 09:46 Uhr

ich versteh dich gut, dass du ratlos bist. ist ja auch nervig, oder?

ich würd an deiner stelle am donnerstag beim fa anrufen, wenn du dann jemanden für die kinder hast.
und dann bist du ja auch fast ne woche überfällig.

drück dir fest die daumen!!

liebe grüße
hannah