verfälscht viel Speichel die Temperatur?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von buzzfuzz 27.04.10 - 07:09 Uhr

Guten morgen,

mal eine Frage :

Wenn ihr morgens oral messt,habt ihr dann viel speichel während des messens im Mund?

Verfälscht viel Speichel die temperatur?

Mit viel speichel bis zum piepton ist niedriger,wenn ich direkt nochmal messe nach dem piepton und dabei weniger speichel habe ist die Temp etwas höher.

diana

Beitrag von weidenkaetzchen 27.04.10 - 07:13 Uhr

das ist mal ne gute Frage =)
ich mess vaginal, ist genauer... hab mal n vergleich gemacht, vaginal liegt die Tempi etwa 0,3 grad höher als oral...

Beitrag von buzzfuzz 27.04.10 - 07:17 Uhr

hi

na ich messe ja oral:-) Aber mir viel heute morgen eben auf,das ich sau viel speichel im mund hatte und da war die temperatur tiefer als es piep machte. ich machte es aus und machte es wieder an und hatte kaum speichel im mund und da lag die temp direkt um einiges höher und diese temp passt auch zum ZB.

Die andere wäre ja so als sei ich ein kühlschrank ..*gg*