Hoffe ihr könnt mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von frechdachs2004 27.04.10 - 07:40 Uhr

Guten Morgen,

brauche ganz dringend eure Hilfe.

Ich muss meiner Kleinen (4 Monate) seit gestern Heilnahrung füttern, da sie Durchfall hat.

Jetzt hab ich eben auf der Verpackung gelesen das man Breisauger verwenden soll. Ich habe die Aventflaschen, gibt es Breisauger von Avent, wenn ja wo oder meint ihr es reicht wenn ich die 3-Loch-Sauger kaufe?

Hab mich gestern gewundert das sie bei jeder Flasche geschrien hat und während dem Trinken eingeschlafen ist. Jetzt weiß ich das der 2er Sauger zu klein dafür ist!#hicks

Vielleicht hat ja schon mal jemand von euch Erfahrung mit Heilnahrung und Aventflaschen bzw. Sauger gemacht und kann mir helfen.

Liebe Grüße
Sandy mit Selina und Sophia

Beitrag von katzejoana 27.04.10 - 07:47 Uhr

Huhu,

wir mussten das unserer Maus auch geben, und es geht wirklich nur mit Breisauger-oder du fütterst es ihr mit dem Löffel-das geht auch ganz gut.


LG und gute Besserung.

Joana

Beitrag von nessa78 27.04.10 - 07:49 Uhr

Hi Sandy,

es gibt von Avent extra Breisauger. Die heißen "Variflo Variabler Sauger" (ab 3 Mon.)
Da kannst du, je nachdem wie du die Flasche drehst, beeinflussen wieviel Nahrung fließt.
Hab die genommen, dass ich Mia langsam von Flasche auf Brei abends umgestellt habe.

Wie es bei Heilnahrung aussieht kann ich Dir leider nicht sagen. Weiß leider nicht wie dickflüssig die ist.
Für Mia musste ich ab dem 8. Mon. die 4-Lochsauger nehmen, da die 3-Lochsauger für die 2er Milch schon nicht mehr richtig funktionieren.

Ich würde es einfach austesten. Brauchen tust Du die Sauger eh irgentwann.

Wünsch Deiner Maus "Gute Besserung" und hoffe Ihr könnt die Sonne heute trotzdem geniessen.

LG
Vanessa

Beitrag von flipsa 27.04.10 - 07:52 Uhr

Hallo,

es gibt variable Sauger von Avent für variablen Nahrungsfluss.
Es handelt sich dabei ein einen Schlitz und je nachdem wie man den Sauger hält bekommt das Kind mehr oder weniger Nahrung. Wir benutzen die schon ne ganze Weile.

LG

Beitrag von frechdachs2004 27.04.10 - 08:44 Uhr

Ihr seid super. #liebdrueck

Danke für eure schnellen Antworten.

Wünsch euch noch nen schönen Tag, mit hoffentlich viel Sonnenschein.

Liebe Grüße