Verunsichert!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristin2010 27.04.10 - 07:57 Uhr

Guten Morgen!

Ich hatte gestern meinen ersten FA Termin und laut meiner Rechnung wäre ich gestern Anfang 8 Woche gewesen. Nun sagte der FA ich bin bei 5+5 und man hat auch noch keinen Herzschlag gesehen!

Ist das normal? Der FA meinte dadurch das ich einen etwas unregelmäßigen Zyklus hatte sich alles etwas verschoben haben könnte!

Trotzdem habe ich Angst - ging es jemandem ähnlich?

Danke für eure Antworten

Kristin

Beitrag von sophie012 27.04.10 - 08:00 Uhr

Hallo Kirstin,

wenn dein Zyklus etwas unregelmäßig war ist da viel möglich ;-) vertrau deinem Arzt !

ich war in meiner 2. SS auch bei 5+2 beim Doc und man sah nur eine kleine Fruchhöhle, mehr nicht.......3 Wochen später war dann der große Tag, Herzschlag, Mutterpass, alles bestens und normale SS !

Nur Mut, das wird schon und nicht so viele Gedanken machen, ich weiss das ist sehr leicht gesagt und sehr schwer getan ! #liebdrueck

Alles Gute
sophie012

Beitrag von kristin2010 27.04.10 - 08:02 Uhr

Danke für deine Antwort!

Ich war nur so darauf eingestellt schon da Herz zu sehen da ich eigentlich extra spät einen Termin vereinbart habe!

Ich hoffe du hast recht und die Woche vergeht schnell damit ich gewissheit habe

LG Kristin

Beitrag von doreenscheffler 27.04.10 - 08:01 Uhr

Hallo Kristin,

wenn ich richtig rechne, ist Dein Krümel 1Woche und ca. 2 Tage kleiner - das hatte ich bei meinem Sohn auch. Keine Panik - holen die Zwerge auf. Zyklusverschiebungen sind möglich wenn Du z.B. viel Stress hattest oder im Urlaub warst. Alles wird gut.

Beitrag von kristin2010 27.04.10 - 08:03 Uhr

Danke du machst mir Mut

LG Kristin

Beitrag von loerchen88 27.04.10 - 08:04 Uhr

guten morgen...
ja mir......also ich hatte meine letzte regel am 8.01.2010...und hab am 19.03.2010 positiv getestet....bin gerade in der 11 ssw....wenn man von der letzten mens rehnet wäre ich schon in der 16 ssw....

lg
laura

Beitrag von 19karin78 27.04.10 - 08:08 Uhr

Hi mein Krümel hatte bei 8+1 eine Größe von 7+0 (Herzschlag war da auch noch nicht da ).
Letzte Woche Freitag waren wir wieder beim US da war ich bei 13+1 und die Größe von meinem Krümel war auch bei 13+1, also perfekt.
das kleine hat alles wieder aufgeholt. Eins wächst halt schneller und das andere etwas langsamer - sind ja keine Maschinen;-)
lg Karin 13+5

Beitrag von kristin2010 27.04.10 - 08:42 Uhr

Danke für deine Antwort - das freut mich das dein Krümel so gut wächst und gedeiht.

Ich hoffe bei mir ist es auch so!!

Hab am Mittwoch 5 Mai wieder Termin ich hoffe da sehe ich dann das Herzchen

Liebe Grüße

Beitrag von alischa06 27.04.10 - 08:57 Uhr

Hallo Kristin,

ja, das kann sehr gut sein. Ich habe z.B. immer einen sehr regelmäßigen Zyklus mit 26 Tagen, an Tag 11, 12 zeigte mir Clearblue meist meinen ES an. In meinem letzten Zyklus, in dem ich auch ss wurde, zeigte mir Clearblue erst einen ES an Zyklustag 18 oder 19. Hätte ich also das nicht gemessen, dann wüsste ich es gar nicht.

So ähnlich kann es bei Dir ja auch sein.

LG und alles Gute

Andrea mit Ilija (05.05.08) und Bauchzwerg (7.SSW)