Letzte Mens 24.03. - und jetzt ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina_1984 27.04.10 - 09:10 Uhr

Hey !!

Bin relativ neu hier und gerade etwas verunsichert. Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben !?

Und zwar haben wir uns entschlossen die Verhütung wegzulassen *freu* - so habe ich am 23.03. den NuvaRing herausgenommen und gleich am 24.03. meine Blutung bekommen, was relativ untypisch war -normalerweise kommt die Mens am 3. Tag nach Entfernung des Ringes, aber das ist denke ich nicht weiter schlimm.

Ein Zyklusblatt habe ich leider nicht geführt, deswegen weiß ich gerade überhaupt gar nicht, wie weit ich bin :-( !! Früher habe ich das mal gemacht... meint ihr, ich könnte jetzt einfach mittendrin anfangen die Temperatur zu messen ?? Da müsste sich doch auch etwas erkennen lassen oder ?

Was auffällig war ist, dass ich ca. 2 Wochen nach der Mens fast keinen Zervixschleim hatte - war alles sehr, sehr trocken. Am 14.04. dann plötzlich ganz viel und seit dem ists wieder "normal".

Außerdem merke ich die Hormone - die letzten 2 Wochen standen mir öfter die Tränen in den Augen und mein Freund meinte ich sei extrem zickig - aber das sind ja nicht unbedingt SS-Anzeichen.

Ein Früh-Test gestern (10er) war negativ.

Auf einen FA-Termin muss ich lange warten, wie siehts denn aus mit diesen Ovulationstests ?? Könnte ich die machen um herauszufinden was los ist ? Was genau messen die eigentlich ? Doch irgendwelche Hormonkonzentrationen oder ? Kann man mit denen sehen, ob man sich vor oder nach dem Eisprung befindet ??

Vlg
Christina

Beitrag von turboiri 27.04.10 - 10:37 Uhr

hi,
dein zyklus muss sich ja erstmal einpendeln.
wenn dein zs am 14.feucht war, hattest da evtl. deinen ES. aber ich bin kein experte.
ich hatte auch den nuva ring, gott sei dank hatte sich mein zyklus direkt gut eingependelt.
die ovu-test s kannst du, soweit ich weiß, nur gebrauchen um den es herauszufinden. wenn sie positiv sind, bekommst du kurze zeit später den ES.

liebe grüße