Wie gewöhne ich sie an die Flasche?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katrinita 27.04.10 - 09:21 Uhr

Hallo liebe Mamis!

Ich fange in ca. 6 Wochen wieder an zu arbeiten. Deshalb wollte ich langsam anfangen Paulina ab und zu abgepumpte Milch aus der Flasche zu füttern. Klappt leider überhaupt nicht. Die Kleine weint fürchterlich. Auch beim Papa funktioniert es nicht. Wahrscheinlich hätte ich früher anfangen müssen zu üben..

Habt Ihr vielleicht einen Tip für uns?

Lg
Katrinita und Paulina (15 Wochen)

Beitrag von gabilu82 27.04.10 - 12:21 Uhr

Hallo Katrinita!

Habe das Problem mit unserer Laura (12 Wochen) auch. Wollte ebenfalls abpumpen um auch mal was allein unternehmen zu können.
Sie hat fürchterlich geschrien und alle Saugersorten waren ihr nicht gut genug. Ich hatte letztens die Eingebung einfach mal den Sauger im Wasserbad anzuwärmen (nicht in der Mikrowelle!) und siehe da, es hat um einiges besser geklappt. Ich "gewöhne" sie jetzt 1x tgl. an die Flasche (mehr war auch nicht angedacht, wenn ich mal weg bin) und es funktioniert immer besser.
Bin vorher fast verzweifelt, weil sie vor 4 Wochen noch die Flasche genommen hatte und nun auf einmal nicht mehr? Ein Versuch ist es wohl wert!
Viel Erfolg!
Lg, Gabi