Intimrasur, wie wirds richtig glatt???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von rasur oder wachs 27.04.10 - 09:38 Uhr

Hallo,

habe mich erstmals untenrum komplett rasiert.
Muss jetzt aber feststellen, dass es nicht annähernd so glatt wurde, wie ich gedacht hatte.
Egal, wie oft ich rasiere, immer bleibt es ein wenig stoppelig.

Wie bekommt man es richtig glatt????

Beitrag von susanne64 27.04.10 - 09:41 Uhr

... die Regelmäßigkeit machts.
Viel Spass
S.

Beitrag von rasur oder wachs 27.04.10 - 09:51 Uhr

Ich rasiere ja jeden Tag unter der Dusche.
aber selbst frisch rasiert ist es nicht 100% glatt, obwohl ich mit und gegen den "Strich" rasiere.

Beitrag von berndundmonika 27.04.10 - 10:00 Uhr

gegen den "Strich"

Das würde ich an deiner Stelle nicht tun. Kann böse Entzündungen geben. Rasier dich regelmäßig unter der Dusch und du wirst sehen, daß es mit der Zeit glatt wird.

Beitrag von pregnafix 27.04.10 - 12:40 Uhr

ich mach das schon seit ich denken kann gegen den Strich (eigentlich in alle Richtungen, damits richtig glatt ist) und hatte damit nie Probleme...

Beitrag von s.klampfer 27.04.10 - 12:23 Uhr

Versuchs mal mit den Wachsstreifen von Veet, die nehm ich ab und zu. Hällt richtig schön lange an, brauchst nicht immer jeden tag zu rasieren... wär mir zu blöd.
Mach ich bei den Füßen auch.

Beitrag von och.nee 27.04.10 - 14:28 Uhr

>>Mach ich bei den Füßen auch. <<

Jetzt muss ich an Hobbits denken :-p#freu

Beitrag von s.klampfer 27.04.10 - 19:38 Uhr

Mit Füße meine ich Beine... #rofl#rofl jaja so verschreibt man sich... #rofl#rofl hobbit bin ich natürlich keiner.. #rofl

Beitrag von unilein 27.04.10 - 22:26 Uhr

Ich auch #ole

Beitrag von thyme 27.04.10 - 14:40 Uhr

Schmerzt das nicht tierisch? #zitter Habs einmal versucht und nie wieder!

LG thyme, die sich die Haare an den BEINEN wachst

Beitrag von s.klampfer 27.04.10 - 19:37 Uhr

Türlich tuts weh, aber wer schön sein will muss leiden... und ich hab dann 4 Wochen ruhe. Und muss nicht jeden tag rasieren... nö wär mir echt zu blöd!

Beitrag von mami020607 27.04.10 - 12:33 Uhr

Hallo

Das Problem hatte ich auch ... Habe dann den Rasierer gewechselt und seitdem geht es wunderbar :) Ich nehme mitlerweile den Gilette Fusion Power ... Die KLingen sind zwar nicht gerade billig, aber ich kaufe die immer bei uns auf dem Trödelmarkt, da kosten 4 Stück nur 11 Euro

LG Sara

Beitrag von pregnafix 27.04.10 - 12:39 Uhr

Ich nehm immer die günstigen Einmalrasierer für Frauen von Schlecker oder DM. Zur Hilfe dann meist Shampoo oder Duschgel.
Bei mir ist alles glatt wie ein Babypopo ;-)

(naja, jetzt nicht 100%ig, weil ich in der 35. Woche schwanger bin und mich tierisch dabei verrenken muss #rofl aber doch, es ist trotz allem "fast perfekt" glatt)

Beitrag von Doc Hollywood 27.04.10 - 16:11 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Brazilian_Waxing

Beitrag von aquamarin200 27.04.10 - 16:15 Uhr

Zum richtig "glatt" werden, ohne Pickelchen half bei mir nix.

Bin dabei mir die Haare weglasern zu lassen.
Nachteil: teuer, dauert länger bis Sitzungen fertig, keine Erfolgsgarantie das es dauerhaft Haarlos bleibt.

Gruss Aquamarin

Beitrag von janimausi 27.04.10 - 16:25 Uhr

richti glatt wurde es bei mir noch als ich 14 war.

ich verscuh jetzt immer zum waxxing zu gehen, aber leider passt da die zeit nich so wie ich will.
denn da wirds richtig glatt und hält auch lange.

Beitrag von ananova 27.04.10 - 20:19 Uhr

Hi!
Mit einem Rasierer von Gillette.....dann erst mit Schaum gemischt mit Wasser rasieren.....dann unter der Dusche etwas Bodyöl drauf und nochmal nachrasieren....nach dem Abtrocknen ein bißchen Linola Fettcreme drauf!

So wird das bei mir soooo glatt und total weich und hält sogar paar Tage an......und Pickelchen bekomme ich ganz ganz selten!

Gruß, Ana

Beitrag von nur ich 28.04.10 - 09:34 Uhr

hallo,
versuch es mal mit zwei rasuren, einmal rasierst du mit dem strich(haarwuchsrichtung) einmal gegen den strich. ist im grunde genommen nicht anders als bei der bartrasur. um irritationen zu vermeiden empfehle ich ein milden rasierschaum oder aber die zu rasierende stelle beim duschen mit dem schaum einzuseifen und dann zu rasieren