wielang dauerts jetzt noch?

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von waffelchen 27.04.10 - 10:26 Uhr

Eben kam Post, der Papa von meinem Kleinen hat sich wegen der Feststellung der Vaterschaft bislang nicht gemeldet, jetzt gehts ans Familiengericht.
Wielang dauert sowas? Also bis zum Gerichtstermin?

Beitrag von jeanie25 27.04.10 - 12:19 Uhr

laaaaaaaaaaaaaange :-)

Das wird erst alles vom Gericht geprüft, dann gibts ewigen Schriftverkehr und irgendwann mal endlich den Gerichtstermin.
Dann (falls er Vaterschaft anzweifelt) wird ein Vaterschaftstest angeordnet.
Bis du für den einen Termin bekommst, vergehen auch nochmal ein paar Wochen und dann dauerts nochmal ne halbe ewigkeit bis das Ergebniss verkündet wird.

Die Mühlen der Justiz mahlen langsam ;-)

LG

Beitrag von waffelchen 27.04.10 - 12:53 Uhr

Ach Mensch....
Ich hab so gehofft, dass mein Zwerg noch vor seinem 6.Monat einen Papa in der Geburtsurkunde zu stehen hat

Beitrag von jeanie25 27.04.10 - 13:01 Uhr

Nee, meine Maus ist jetzt fast 8 Monate und der Titel ist immernoch nicht unterschrieben :-[

Beitrag von waffelchen 27.04.10 - 13:41 Uhr

Anstatt das er seinen A**** hierher bewegt und dem Zwerg ins Gesicht schaut, wenn er auch nur die leiseste Ahnung davon hat wie sein Spiegelbild auszusehen hat, hätte sich das alles erledigt.
Ich hasse das!

Beitrag von jeanie25 27.04.10 - 14:28 Uhr

Jep...du sprichst mir aus der Seele

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 27.04.10 - 14:08 Uhr

also ich kann mir da nicht anschiessen bei mir wurde es mit 3.5 monaten verkündet das er der erzeuger ist

Beitrag von jeanie25 27.04.10 - 14:29 Uhr

Da hast du aber echt Glück gehabt. Musste bei euch ein Test gemacht werden oder hat er die so anerkannt?

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 27.04.10 - 15:07 Uhr

nee mit einem test..

Beitrag von waffelchen 27.04.10 - 15:09 Uhr

Na dann drück ich mir selber mal die Daumen, dass das so schnell geht

Beitrag von ..fruchtzwerg.. 27.04.10 - 15:14 Uhr

als ich glaube das klappt schon bevor der kleene 6 monate alt ist..

viel glück

Beitrag von 16061986 29.04.10 - 13:02 Uhr

also bei uns wurde die klage am 9.2. eingereicht und am 26.3. war der gerichtstermin. vor 2 wochen war der test und jetzt warte ich bis der nächste gerichtstermin kommt,bin mal gespannt wie lange wir noch warten müssen.