Manchmal noch nächtliche "Unfälle"

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von erdbeerblond 27.04.10 - 11:47 Uhr

hallo,

mein Sohn ist schon 6 Jahre und schon lange nachts trocken, nur manchmal vielleicht 1-2 mal im Monat schafft er es nicht zur Toilette und ist in der früh ganz naß. Das sind meistens Nächte, wo er am Tag viele "Termine" hatte und extrem fest schläft. Haben das eure Kinder auch manchmal, sollte ich zum Arzt, ist dies schon Bettnässen?

LG

Beitrag von engelchen28 27.04.10 - 13:44 Uhr

17 % aller 7jährigen nässen nachts noch regelmäßig ein! es ist völlig normal, dass dein 6jähriger, wenn ihn viel bewegt, er stress hat oder termine, nachts einnässt. vielleicht gönnst du ihm an solchen tagen, wenn du weißt, er hat viel um die ohren, mittags eine pause...das könnte den tag entlasten.