breirezepte zum selbermachen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babyglueck09 27.04.10 - 11:49 Uhr

hat jemand gute breirezepte von euch?

lg

Beitrag von roggip 27.04.10 - 11:52 Uhr

Was für ein Brei soll's denn sein?

Beitrag von babyglueck09 27.04.10 - 11:55 Uhr

egal, einfach alles her damit, was du weisst! :-))))

mittag und abendbrei aber bevorzugt! :-)

Beitrag von roggip 27.04.10 - 12:09 Uhr

Also:
Ich habe mir das Buch "Kochen für's Baby" gekauft.

Grundrezept für Mittagsbrei:

50 gr Kartoffel
100 gr Gemüse
20 ge mageres Fleisch
2-3 EL Apfeldirektsaft
1 EL Rapsöl

Gemüse und Fleisch kannst Du dann natürlich nach Geschmack und Saison wählen.

Alles dünste; mit etwas Kochsud pürieren (aber nicht die Kartoffel, die solltest Du stampfen oder pressen, sonst werden sie kleisterig).

Wenn Du fleischlos kochen möchtest, dann Hafer- oder Hirseflocken verwenden (wegen der Eisenzufuhr).

Abendbrei:

200 ml Milch
20 gr Baby Reisflocken
4 TL Apfelsaft
+ 50gr saisonales Obst

Viel Spaß beim Kochen

Beitrag von babyglueck09 27.04.10 - 12:13 Uhr

danke! :-))))))))))))))