Ich habe keine ahnung was hier los ist, aber egal was es ist

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von rosarose85w 27.04.10 - 11:53 Uhr

es läuft echt schlecht...
eal ob man was sucht oder verkauft....

Viele angebote bekommt man hier nicht mehr wenn man etwas sucht.... man wurde hier mal bombandiert ohne ende wenn man was gesucht hat und jetzt gar nichts...

Real gutscheine wurden hier immer gescuht... nun will sie keiner mehr haben

handys werden acuh immer gesucht nun sucht keiner mehr eins...

ich weiss nciht, aber hier ist alles echt komisch geworden....

Weder suchen noch bieten geht hier was



so da swollte ich mal los werden

lg

Beitrag von covertheroad88 27.04.10 - 11:55 Uhr

Ja aber solche FLauten gibt es zwischen den Jahreszeiten immer! Es kommt ein Schwung der Sommersachen sucht Anfang des Jahres und im April sind alle eingedeckt und niemand kauft jetzt schon Herbst...

Der nächste Schwung kommt dann meistens nochmal im Hochsommer wenn Kids aus den ersten Klamotten raus wachsen...

Handys kauft wohl keiner mehr wiel die Angst bei hohen Beträgen immer mehr steigt auf Grund der schwarzen Schaafe!

Und Suchen... nunja, oft werden ganz spezielle Sachen gesucht da ist es schwer wenn man nciht genau das gesuchte hat...

Was suchst du denn?

LG Cessa

Beitrag von rosarose85w 27.04.10 - 11:56 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=13&tid=2606207&pid=16530185

das suche ich

Beitrag von covertheroad88 27.04.10 - 11:59 Uhr

hm... Möbel sind generell schwer zu finden denk ich mal...

Und Jungssachen scheinen in der Größe sehr begehrt zu sein... ich hab leider nur Mädchensachen!

LG Cessa

Beitrag von littlemisssunshine 27.04.10 - 12:19 Uhr

ich finde auch furchtbar was hier abgeht...man liest nur noch von Betrogenen, Schwarzen Schafen und Warnungen!

Es ist echt traurig...denn ich habe hier eine Zeitlang mal echt gut verkauft und das Geld hat als alleinerziehende so nebenbei echt mal gut getan - aber seit Monaten läuft garnichts mehr...zum Heulen!

#schmoll

LG Mimi
___________________________________________________________
http://picasaweb.google.de/Lemira2009

Beitrag von honeymoon05 27.04.10 - 12:22 Uhr

Hallo,

also ich kann mich nicht beklagen ... habe im April ewig viel verkaufen können, habe ganz zuverlässige freundliche Käufer gehabt.

Zum Kaufen habe ich leider kaum was gefunden (suchte auch sehr spezielle Sachen wie z.B: Werkzeuge für den Innenausbau etc) aber selbst als ich Umstandhosen in Gr. 44 (bin ich die einzigeste dicke Schwangere) gesucht habe, habe ich leider nur ein Angebot erhalten :-(

Hab mir grade nochmals Deine Suche angeschaut kann Dir da nur eine H&M Jogginghose anbieten oder einen kompletten Joggingazug in Gr. 92.

VG Heidi

Beitrag von muckel23 27.04.10 - 12:49 Uhr

Hallo,

im Grunde stimme ich dir voll und ganz zu. Im Moment verkauft es sich hier recht schleppend, aber was zu finden, was man sucht, finde ich noch schwieriger #augen
Aber im Grunde muss ich doch auch mal sagen, dass der ganze Marktplatz durch schlechte Stimmung kaputt gemacht wird! Es betont immer jeder nur, wenn er mal dreckige, kaputte oder keine Sachen bekommen hat. Wenn man das mal in Relation setzt zu den ganzen tollen und guten Sachen, die man hier bekommt, dann finde ich es schon fast doof, das negative so hervorzuheben :-( Natürlich ärgert man sich maßlos, wenn man mal was nicht bekommt, aber meistens ist es doch die Ausnahme oder? Bei mir läuft es zumindest meistens sehr gut. Ich bekomme in der Regel wirklich schöne Sachen, die wie beschrieben waren. Ob ich nun bei meinen Stammverkäufern gekauft habe oder ob bei "neuen" Leuten. Klar, vielleicht hatte ich bislang einfach nur Glück, aber ich denke, wenn man hier ein wenig aufmerksam ist und auf seinen Menschenverstand setzt, kommt man schon recht weit! Ich habe für mich meine schwarze Schafliste und notiere mir hier auch schon, wenn meine Stammkäufer oder Verkäufer schlechte Erfahrungen mit Leuten machen!
Ich hatte natürlich auch schon mal dreckige Sachen, einmal ist auch eine WS gar nicht angekommen, aber bislang konnte ich mich immer einigen!!!
Meine Sachen sind bislang zum Glück IMMER angekommen, was mich auch manchmal zweifeln lässt, wieso bei einigen alle 3 Wochen was "verloren" geht #kratz

Alles in allem finde ich sollte man seine guten Erfahrungen aber auch mal kundtun und nicht immer nur auf den negativen rumreiten (auch wenn diese ärgerlicher sind!!!). Wenn jeder ein wenig mehr von seinen positiven Erfahrungen berichten würde, dann wäre die Stimmung hier auch gleich besser und es würde sich besser verkaufen lassen, glaube ich!

SO, das wollte ich mal gesagt haben #rofl

LG, Julia