Nun hat es mich wohl auch erwischt...frag mich echt was manche für...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von meihexle0815 27.04.10 - 12:13 Uhr

...ne Vorstellung von ihren angebotenen Sachen und deren Zustand haben.#klatsch

Hab hier was zum halben NP inkl. Versand gekauft was als sehr guter Zustand und dazu noch mit dem Vermerk wie NEU angeboten wurde.

Gekommen ist Ware mit Flecken und vor allem Löchern und aufgeschrubbelten Stellen und das nicht nur Eines in einem Bereich von ca. 10cm² sondern min. 7. #schock

Habe dann ganz entspannt Fotos gemacht und darauf hingewiesen, daß ich enttäuscht bin.

Bekomme dann heute ne Mail zurück, das sie geschrieben hätte das die Ware gebraucht sei und man auf den Bilder die Mängel gesehen hätte.
Wo bitte ist dann der sehr gute - wie NEU Zustand plötzlich hin??? #kratz

Mängel wurden im kompletten Schriftverkehr mit keiner Silbe erwähnt und ehrlich bei sehr gutem Zustand - wie Neu frag ich auch nicht explizit nach Mängeln, sondern gehe davon aus daß bis auf eventuelle minimale Waschspuren nichts vorhanden ist. Vor allem keine Löcher oder Flecken.

Frag mich echt wie solche Leute hier mit bestem Gewissen verkaufen können, würde mich in Grund und Boden schämen.
Klar kann man mal was übersehen, aber dann muß man auch zu einer Einigung bereit sein und nicht sich von vorn herein stur stellen.

Nenne jetzt absichtlich keinen Namen, denn die Geschichte ging heute morgen zur Prüfung an kaptainkaracho und die Schwarze Schafeliste.

Bin nur etwas #schmoll, daß man hier mittlerweile echt nur noch bei bestimmten Personen kaufen kann und man bei Neulingen sich schon gar nicht mehr trauen kann.

Traurige Grüße
meihexle

Beitrag von laupi78 27.04.10 - 12:24 Uhr

hm....
Klingt gar nicht gut!!!!
Schlimm finde ich jetzt für mich persönlich, dass ich mich gar nicht trau etwas zu kaufen... ;o(
Hm....

Beitrag von covertheroad88 27.04.10 - 12:26 Uhr

Du darfst gern bei mir kaufen! Bei mir ist jeder Fleck beschrieben wenn vorhanden!

http://picasaweb.google.de/CoverTheRoad88/

LG Cessa

Beitrag von ramona27 27.04.10 - 14:04 Uhr

Einfach vorher mal gucken wieviel Päckchen diejeniege schon hat

http://ramona-jasmin.magix.net/

Ich hab über 170 :-)

LG Mona

Beitrag von covertheroad88 27.04.10 - 12:25 Uhr

Ohje das tut mir leid für dich!
Leider liest man sowas immer öfter hier...
Darunter leiden tun dann die Verkäufer die ehrlich sind und jeden noch so kleinen Mangel beschreiben und nix mehr verkaufen weil niemand mehr dem anderen übern Weg traut...

Ich finde sowas ne Frechheit, hab es aber auch schon erlebt! um Glück war die VK damals kooperativ und hat es zurück genommen!

LG Cessa

Beitrag von meihexle0815 27.04.10 - 12:32 Uhr

Ja, das ist es ja. Bin auch so ne ehrliche Haut und gebe jeden noch so kleinen Makel an.

Wenn ich sehr guter Zustand, wie NEU schreibe dann haben meine Sachen nicht einmal sichtbare Wasch- oder Tragespuren. Die sehen dann echt aus wie aus dem Laden ohne Etikett.

Bin bei sowas total penibel was Klamotten etc. angeht.

Klar habe ich auch schon Mal was übersehen, aber ich schau im Regelfall jedes Teil bevor ich es fotografiere komplett durch.
Schrott wandert in die Tonne. Wenn Sachen Pilling haben und für den KiGa noch gut sind, dann sind die Preise dementsprechend.

Viele können ja mittlerweile auch mit Pilling umgehen und gehen dann nochmals mit so nen Flusen-/Wollrasierer drüber und vieles sieht danach wieder sehr ordentlich aus.
Mach ich mittlerweile auch und bin zufrieden, wenn der Preis stimmt.

Aber was wie NEU anzubieten und sich über deutliche Mängel im Klaren zu sein, finde ich mehr als unter aller ...

:-(

Beitrag von covertheroad88 27.04.10 - 12:37 Uhr

Ja finde ich auch!
Ich seh das genau wie du und bin auch genau wie du!
Also falls du mal wieder was suchst kannst du gern bei mir schauen *g*

Zum Glück sind nciht alle Urbianer schwarze Schaafe!

LG Cessa

Beitrag von cutie30 27.04.10 - 12:48 Uhr

Bei mir wäre dir das nicht passiert #liebdrueck
LG Sandra

Beitrag von melani3 27.04.10 - 13:23 Uhr

Das tut mir wirklich leid für dich!
Ich frag mich immer warum solche leute das machen?
Was haben die bitte davon?

Ich hab ja schon ein schlechtes Gewissen wenn das geld drauf ist und ich es erst 1 Tag später zur Post schaffe.

Aber dank solchen Menschen, brauch ich mich nicht wundern das ich nicht verkaufe, da ich ja auch noch nicht so viele Päckchen habe. Obwohl ich 100000000% zuverlässig bin!

Ich hoffe für dich das es eine einigung gibt!
Und denk dran es gibt ihr immer noch menschen die es gut meinen.

lg melanie (die das alles ziemlich wütend macht)

Beitrag von meihexle0815 27.04.10 - 13:47 Uhr

...finde es eben schade für die Neulinge hier unter uns.

Hab hier bisher immer gut ver- und auch gekauft und wenn es mal Probleme gab war immer eine Einigung möglich. Hab selber schon über 100 Päckchen und bei mir hat sich noch keiner meiner Käufer beschwert.

Mit Einigen hatte ich schon öfters mal einen Handel und ich war immer super zufrieden.

Oftmals waren sogar Mängel schlimmer beschrieben als sie letztendlich waren und dann freut man sich wenn der Preis dafür gestimmt hat auch riesig drüber.

Gerade in der heutigen Zeit, wo fast jeder aufs Geld achten muß, finde ich so ein Verhalten einfach nur dreist und ungerecht. Zu Mal es nicht nur um 3,50€ inkl. ging sondern um nen zweistelligen Betrag.

Gut wenn mal was für 3,50€ inkl. nicht ankommt, mach ich keinen Aufstand. Frag dann lieber das eine oder anderen Mal nach. VK meldet sich das zwar auch nicht rück, aber das kann ich verschmerzen.

Nur mich auch noch unverschämt anblaffen zu lassen, weil man sich seine Fehler nicht eingestehen kann, dass kann und will ich nicht tolerieren. Da werde ich dann :-[

Beitrag von engelchen28 27.04.10 - 13:52 Uhr

ja, sowas hatte ich auch schon!!! gab' ne anzeige, als kein reden (schreiben) geholfen hat - und flux hab' ich mein geld zurückbekommen.

Beitrag von meihexle0815 27.04.10 - 14:10 Uhr

...VK!

Beitrag von prinzesin09 27.04.10 - 14:10 Uhr

leider passiert das viel zu oft, bin Neu hier und habe schon viel gekauft und entweder sind Flecken oder Löcher zu sehen, finde es echt schade sowas, solche Leute machen die Geschäfte Kaputt

Ich könnte sowas nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, da ich es selber ja auch nicht möchte

Beitrag von gaeltarra 27.04.10 - 14:38 Uhr

Hi,

da bleibt einem echt jeder Kommentar im Halse stecken. Was sind das eigentlich für asoziale Menschen, die so etwas abziehen?

LG
Gael

Beitrag von lefteri 27.04.10 - 15:14 Uhr

leider gibs immer wieder so welche leute, finde ich eigendlich schade den darunter leiden auch die verkaufer so wie ich den die leute kaufen dann immer weniger ein da sie angst haben auf die nase zu fallen

am besten wäre bei sowas ds man auch negative bewertungen geben kann bzw bei der bewertung auch eine begrundung schreiben also wie der zustand der klamotten war usw das wer für die verkaufer gut und auch für dei kaufer da sie dann weniger angst hätten zu kaufen