übelkeit schon vor den NMT?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandrabe 27.04.10 - 12:27 Uhr

Hallöle....nun muss ich mich doch mal an euch wenden:-)so richtig hab ich im KIWU Forum keine Antwort bekommen und viell.hab ich hier mehr Glück!#klee
Ich habe am Freitag NMT und seit gestern plagt mich ne richtige Übelkeit,fast wie kurz vorm übergeben:-(
und Geruchsempfindlich teilweise!
Hatte das in meinen letzten Zyklen nicht,da hatte ich Brustspannen gleich nach ES aber das hab ich jetzt auch nicht!
Hat man bei PMS auch Übelkeit?Ich dachte Übelkeit kommt erst später im Falle einer SS?

Wer kennt das?

Ich danke euch#herzlich

Beitrag von mommy26 27.04.10 - 12:33 Uhr

Huhu...

Also ich hab mich auch recht früh mit der Übelkeit rum geplagt...und mit Müdigkeit,was ich nur von einer Ss kenne.Dachte auch mich verarscht mein Körper wieder.Da ich noch paar Tests hatte.Hab ich dann mal vor NMt,einen Abends gewagt und siehe da ganz zart positiv :-)
Und nun bin ich in der 18 Woche.

Vielleicht dann einfach mal nen Test wagen??


Viel Glück#klee

Beitrag von sandrabe 27.04.10 - 12:39 Uhr

Lieben Dank für die Antwort!
Ja es kommt mir auch komisch vor,denn ich hatte das noch nie in meinen Zyklen!
Aber ich werde erst am Samstag testen,lieber etwas abgewartet,hatte im Oktober erst eine FG...

Alles Gute auch für DICH und das Bäuchlein;-)#herzlich

Beitrag von grundlosdiver 27.04.10 - 12:34 Uhr

Ich kann Dir nur schreiben, wie es bei mir war... Bei meiner Tochter habe ich keine Übelkeit bis nach NMT verspürt. Bei meiner jetzigen SS war der ES schätzungsweise am 28.01., seit 29.01. war mir bereits täglich und laufend richtig schlecht!!! NMT war der 12.02., am 22.02. habe ich positiv getestet! Erst jetzt, 15.SSW, lässt die Übelkeit langsam nach!

Meine Oma hat ebenfalls kurz nach Empfängnis angefangen sich zu übergeben. Sie sagt immer "vom ersten bis zum letzten Tag". Sie hat daher sogar abgenommen in der SS, weil sie außer Schokolade nichts bei sich behalten hat;-)

Also, es kann ss sein, ebenso gut kann es PMS sein!
Warte ab!!!#liebdrueck

Beitrag von sandrabe 27.04.10 - 12:43 Uhr

Danke dir:-)
Hmm Schokolade und Eis#freu
Na da muss ich mich echt überraschen lassen!?
Hatte erst im oktober eine FG und da waren keine Anzeichen!
Auf jedenfall warte ich ab und teste evt.am WE!


LG und Alles GUte#blume

Beitrag von grundlosdiver 27.04.10 - 12:51 Uhr

Drücke Dir die Daumen!#klee
Helfen Dir Viren#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger?!
#liebdrueck

Ich hatte im Oktober bereits SS-Anzeichen... Dann kam die Mens später und heftiger als sonst... Nachweisbar war noch nichts, wir denken aber, es ist was "abgegangen"... Kenne die Hibbelei daher gut!;-)

Beitrag von sandrabe 27.04.10 - 12:58 Uhr

Vielen Dank#freu
Jaaaaaaa die Viren könnten mir helfen#mampf;-)Ich hoffe es!
Naja bei uns ist es eigentlich schwierig mit dem SS werden,das SG meines Freundes ist nicht gut und am Montag haben wir unseren 2.Termin in der KIWU klinik...

Das wäre schon wirklich ein Wunder wenn es doch geklappt hätte#schein:-)

Beitrag von 11111981 27.04.10 - 12:39 Uhr

Ich hatte immer übelkeit auch als PMS und dementsprechend auch schon vor NTM. Bin Schwanger und die wirkliche übelkeit, so mit kurz vorm übergeben, habe ich seid gestern.

Habe meine ganzen Anzeichen in meinem ZB und dass ist in meiner VK. Kannst ja rein schauen wenn du magst.

LG Tanja

Beitrag von sandrabe 27.04.10 - 12:47 Uhr

#danke.....Also doch
könnte es auch PMS sein?#gruebel
Is ja wirklich nicht mehr schön wenn der Körper einen so veräppelt,hatte ich noch nie in meinen Zyklen mit der Übelkeit!
Aber bei meinen beiden Kids kam die Übelkeit auch erst viel später!