braune zwischenblutung!....sie ich noch NIE hatte *Häää?*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johanna84 27.04.10 - 14:04 Uhr

Hallo Mädels,

ich hoffe, dass es mir gut tut, hier meine gedanken loszuwerden und villeicht ein paar meinungen zu hören. ich habe im dez 09 meine pille abgesetzt und hatte bislang folgende zyklen:

1.Üz: 32 tage
2.ÜZ: 34 tage
3.ÜZ: 37 tage

bin jetzt im 4 üz und habe sonntag (ZT 23) eine braune leichte blutung bekommen.:-( nicht viel, aber heute ist schon der 3. tag in folge. ich steiger mich da jetzt total rein, wegen eisprungsblutung, einnistung (wohl etwas früh???!!) oder irgendwelchen hormonstörungen. verwirrt mich schon sehr, da ich diesen monat erst gar keinen schleim hatte und seit sonntag diese minimale braune blutung, die ich sonst NIE habe! #gruebelHILFE

Beitrag von anniebunny 27.04.10 - 14:11 Uhr

braune blutung ist keine einistungsblutung.. (ist eher rosa, hellrot und nur ein tröpfchen).... würde das mal beim FA abklären...!!

Beitrag von johanna84 27.04.10 - 14:40 Uhr

danke dir für deine antwort. habe einen termin gemacht, allerdings ist der erst am 8.juni. also noch lange hin. und dieses stöbern im forum macht einen noch ganz verrückt#gruebel... was kann das denn nur sein??

Beitrag von johanna84 27.04.10 - 16:23 Uhr

so, war jetzt bei schlecker und habe mir ein thermometer gekauft. ab morgen früh wird dann täglich tempi gemessen und vielleicht finde ich ja so heraus, ob ich einen eisprung habe und ob diese braune zwischenblutung (falls ich sie in zukunft wieder bekommen sollte9 etwas mit dem eisprung zu tun habne könnte