fast 1 Jahr und nur 2 Zaehne

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von janine78130 27.04.10 - 14:23 Uhr

halllooo

meine Tochter wird am 15.05, 1jahr und hat nur 2 zaehnschen unten voll suess...ich hab voll viele freunde die auch kinder haben und die sogar juenger als meine tochter sind und die haben schon mehrere zaehne...

frag mich die ganze zeit,ob es normal ist #gruebel

war es bei jemanden auch so,also ist meine erstes kind also habe ich keine erfahrung

also jeder sagt das es babys gibt die erst laufen,zaehne erst spaeter bekommen ...und halt babys die erst zahnen spaeter laufen


Liebe Gruesse

Janine:-D

Beitrag von schliessmuskel85 27.04.10 - 14:28 Uhr

Hallo Janine!
Bei manchen dauert es halt etwas.
Ging bei uns auch etwas länger. Aber sie kommen schon. Ganz sicher;-)

Scorpio+#baby+#baby

Beitrag von katzejoana 27.04.10 - 14:28 Uhr

Huhu,

ich denke das ist normal. Unsere hat noch gar keinen, sabbert seit fast 4 Monaten die Klamotten voll aber es passiert nichts. Unsere Kinderärztin meinte auch, dass da noch nichts in Sicht ist.

Mach dich nicht verrückt, vielleicht kommen demnächst gleich mehrere auf einmal.

LG Joana

Beitrag von froehlich 27.04.10 - 14:32 Uhr

Hallo Janine! Also, ich kann Dir nur sagen: mein Linus ist jetzt 10 Monate alt und hat noch keinen einzigen Zahn im Mund! Sieht auch nicht so aus, als ob da bald was käme! Wir witzeln schon und überlegen, ob er die Zahnphase vielleicht komplett auslässt und gleich ein Gebiss kriegt mit 90...;-). Mach Dir keine Sorgen - ist total normal. Natürlich haben viele Babys früher Zähne als unsere, aber das kommt schon! Mein Großer hat auch SEHR lange gebraucht, bis alle Zähne da waren und heute mit 6 Jahren hat er das schönste Gebiss..... . Man sagt ja auch, daß Kinder, die spät Zähne bekommen dafür dann auch später die Milchzähne verlieren. Stimmt bei uns auf jeden Fall. Da wackelt noch gar nix. Cool bleiben und die Minizähnchen genießen! Da musst Du wenigstens noch nicht so putzen! :-)

LG

Beitrag von hot--angel 27.04.10 - 14:33 Uhr

alles ok

unserer ist 8 monate alt und jetzt kommt gerade der erste bzw man siht gerad emal ein ekleine spitze

ich kenn mütter deren kinder haben mit 1 jahr den ersten bekommen

bin auch neidisch wenn meine freundin ihrem 7 monatigen alten baby was festes geben kann, weil die hat schon 5 zähne

un dich zuck noch zusammen wnen tobis von de rbiskotte ein größeres stück sbbricht u mich dann mit großen augen anschaut

Beitrag von froehlich 27.04.10 - 15:18 Uhr

Hallo Du! Probier's doch trotzdem mal mit fester Kost! Mein Kleiner hat ja auch noch keine Zähne (mit 10 Monaten, siehe oben), hat aber von Anfgang an NUR feste Kost bekommen, weil er nämlich ein totaler Brei-Verweigerer ist. Klappt ganz gut, ehrlich! Am Anfang war mir teilweise auch mulmig, aber Linus hatte den Bogen schnell raus. Ich achte einfach darauf, daß die Dinge, die ich ihm gebe, weich gekocht oder mantschig sind: zum Beispiel eben sehr weiche Banane (beißt er selbst ab davon!!), weich gekochte Karotten, Kartoffeln etc. Unser Burschi kann alles mit seiner Zunge zerdrücken, er mampft eben manchmal länger auf irgendwas rum. Ich meine: mit 2, 3 Zähnchen kann man ja auch noch nicht SOOO gut beissen, und kauen geht sowieso erst mit den Backenzähnen, das macht dann auch nicht viel Unterschied zu zahnlos! ;-)

Beitrag von steba.79 27.04.10 - 14:35 Uhr

Hey,

meine Große hatte mit einem Jahr auch nur 2 Zähne! Na und???? Und sie ist spät, mit 13 Mon., erst gelaufen! Somit steht das in keiner Verbindung. Aber mit 2 1/4 war sie dann auch mit den Zahnen fertig!

Mein Kleiner ist nun fast 9 Mon. (Kor.fast 8 Mon.) und hat auch nur 2! Die Tochter meiner Freundin ist knapp 10 Mon. alt und hat schon 5 Zähne und fäng schon an zu laufen!!!

Irgendwann wir auch dein Kind alle Zähne habe und wenn die Kinder groß sind interessiert es eh keinen mehr wann man Zähne bekommen hat;-)!

Lg Steff
mit "spät"Zahnern;-)

Beitrag von martina75 27.04.10 - 14:48 Uhr

Hallo,
meine beiden Jungs hatten auch mit einem Jahr jeweils nur 2 Zähne. Der Große hat auch sehr lange gebraucht, bis endlich alle Zähne da waren und wartet nun mit fast 6 Jahren auf seinen ersten Wackelzahn. Alle anderen Schulkinder aus seiner KIGA-Gruppe haben schon mindestens einen neuen Zahn, aber dadurch, daß er erst spät Zähne bekommen hat, dauert es bei ihm auch diesmal länger (was unser Zahnarzt auch total gut findet, weil dann bei guter Pflege auch die "richtigen" Zähne länger erhalten bleiben).
Der Kleine hat mit einem Jahr zwei Zähne gehabt, dann war 4 Monate fast gar nichts, dann kamen wieder zwei, ein paar Wochen später wieder mal 2 Stück und jetzt hat er seit Ostern 5 Zähne bekommen und wenn ich mir sein Zahnfleisch angucke, kommt jetzt auch noch der Rest.
Die Tochter von Bekannten ist genauso alt wie unser Kleiner, die hatte auch mit 3 Monaten die ersten Zähne, es ist halt bei jedem anders.
Gelaufen sind meine beiden Jungs jeweils mit 15 Monaten.
LG,
Martina75

Beitrag von truller 27.04.10 - 15:32 Uhr

Beide Jungs meiner Freundin hatten zu Ihren ersten Geburtstag nicht einen einzigen Zahn im Mund.

Kamen aber dann sehr schnell hintereinander

Beitrag von spyro82 27.04.10 - 18:35 Uhr

Hey...

klar ist das normal...meine wird jetzt Freitag ein Jahr und hat auch erst unten die beiden Zähne!!!#rofl

Mein kleiner Fahrkartenlocher!!!#verliebt

ABER vor ein paar Tagen habe ich gesehen das sie einen BACKENZAHN bekommt!#schock#schwitz

Muss nächste Woche bei der U6 erstmal die Kiä fragen ob das tatsächlich ein Zahn ist!#zitter


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike