Essensplan und abstillen, passt das so?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bina-lady 27.04.10 - 14:30 Uhr


* Morgens
Pre-Milch-Getreide-Obstbrei
* Gemüse-Fleischbrei
* Wasser-Getreide-Obstbrei
* Pre-Milch-Getreide-Obstbrei
* Stillen bzw. - Premilch aus der Tasse

.. ich habe seit Montag das morgens stillen durch Pre-milch trinken und Premlichbrei ersetzt. Wie schnell kann ich die letzte Stillmahlzeit Abends ersetzen?

Passt das so oder ist was zu wenig für meine Maus?
(sie ist über neun Monate)

Danke für eure Erfahrung!

Beitrag von marienkaefer74 27.04.10 - 18:11 Uhr

Hallo,

habe ich das so richtig verstanden:

morgens Premilchbrei
mittags Gemüse-Fleischbrei
nachmittags Wasser-Getreide-Obstbrei
abends Pre-Milch-Getreide-Obstbrei
abends Stillen bzw. - Premilch aus der Tasse

Das abendliche Stillen würde ich noch 1-2 Wochen beibehalten und dann langsam einen über den anderen Tag weglassen.

LG

Beitrag von bina-lady 27.04.10 - 18:20 Uhr

Hätte am Freitag eine Zahn-OP und müsste abgestillt haben. Wäre das nicht machbar?

Beitrag von marienkaefer74 01.05.10 - 13:14 Uhr

Hallo,

sorry, habe deine Frage nicht gesehen.

War die Zahn-OP am Freitag?

Normalerweise sind solche Geschichten kein Problem mehr, wenn nur noch so wenig gestillt wird. Dann hat sich die Narkose über mehrere Stunden abgebaut bis zum nächsten Stillen.

LG