Clomifen und Neurodermitis??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jb131007 27.04.10 - 14:51 Uhr

Hallo zusammen,

hat von euch jemand Neurodermitis und hat Clomifen genommen?
Bin im 2.Clomi-Zyklus und meine Haut ist ganz schlimm.

Wie sind denn eure erfahrungen?

Beitrag von heike1006 27.04.10 - 16:16 Uhr

Hi du,

ich selbst hab keine Neuro, aber mein Freund leidet seit seinem 3. Lebensjahr darunter. Im MOment ist es auchwieder ganz extrem schlimm. Er leidet zu dem auch noch an mega vielen Allergien.

Hast du auch allergien? Steht was im Beipackzettel zum Thema Neuro?

Beitrag von mira24 27.04.10 - 17:04 Uhr

Hey, ich habe neuro und Clomi genommen. Kann aber nicht sagen, das meine Haut dadurch schlechter wurde. Nun habe ich erst einen clomizyklus hinter mir. Der zweite beginnt in ein paar Tagen. Muss jetzt allerdings Cortison dazu nehmen und dabei ist die Haut ja eh besser. Kann dir da leider wenig weiter helfen. Könnte ich mir aber durch den psychischen Stress mit den ganzen Terminen und dem Hoffen und Bangen gut vorstellen. Zumindest ich reagiere auf so einen Stress mit Neurodermitis.
LG nadine