Ab wan habt Ihr...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von monika.a83 27.04.10 - 15:31 Uhr

.. euren kleinen Reis und Nudeln gegeben?

Ich koche das Essen selber und finde Nudeln einzufrieren etwas abartig, schmeckt nach dem Auftauen bestimmt nicht #kratz

Mein kleiner ist 7 monate alt und ich würde ihm gerne z. B. Spaghetti machen, denn im Laden gibt es die schon ab dem 6. monat.

Hat jemand vielleicht ein Rezept? Ich meine außer Tomaten kochen, heuten und pürieren #koch

Und ein Brei mit Reis, was würdet Ihr da machen?

Danke im vorraus

Moni

Beitrag von gussymaus 27.04.10 - 15:33 Uhr

eingefroren hab ich nur die pürrierten fertigmenüs, und da mach ich nur kartoffel rein. reis und nudeln gibts bei uns erst, wenn das auch so gegessen wird, wie es ist. also mit nem jarh oder so. nudeln als fingerfoof, und reis zusammengepappt mit gemüsesauce...

im brei macht es keinen unterschied, da kannst du auch das gempse mit grieß abbinden... geschmacklich und ernährungsphysiologisch das selbe...

im brei würde ich reisflocken nehmen für den tag wo eben grad keine zeit zum kochen ist...

Beitrag von schullek 27.04.10 - 15:34 Uhr

hallo,

wie wäre es einfach mit nudeln weich kochen.

möhren ebenfalls weich kochen, sowie zucchini. das gemüse dann pürieren, eventiell mit etwas kochwasser udn über die nudeln.

lg