sst CLEARBLUE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hpw 27.04.10 - 16:14 Uhr

Hallo,

wer von euch hat tatsächlich 6 Tage vor NMT positiv getestet.
Und war das dann Morgenurin?

Beitrag von kuschel022 27.04.10 - 16:24 Uhr

das geht doch garnicht, da erst bei ES+7 der HCG Wert bei 0 ist und sich täglich verdoppelt!!!

Zeitpunkt ........Wert
ES+7................0
ES+8................2
ES+9................3
ES+10..............5
ES+11.............17 Hier geht ein 10er Test
ES+12.............34 Hier ein 25er test
ES+13.............55
ES+14.............89

Mfg

Beitrag von jen1984 27.04.10 - 16:29 Uhr

geht der SSt von CB nicht allerfrühestens 4 tage vor NMT und dann hat er nur 55% Zuverlässigkeit???#gruebel

Lg

Beitrag von kuschel022 27.04.10 - 16:40 Uhr

Genau, das ist es nämlich!!! Zu 55% der Frauen testen 4 Tage vorher positiv, weil ihr HCg sich schneller entwickelt hat, aber doch nicht 6 Tage vorher!!! Der CB ist ein 25er Test und etwas sensibler, als günstige Tests, und daher kann er auch früher positiv anzeigen!!!
Den CB würde ich nie vor ES+12 anwenden, da man der Gefahr laüft, das er negativ sein kann!!!
Mfg

Beitrag von babys0609 27.04.10 - 17:17 Uhr

Muss da auch mal ein VETO einlegen!
BT bei ES+7 war bei mir schon pos. mit HCG 7!!

Diese Werte schwanken arg von Person zu Person!!

Bin aber auch dafür wenne rst ab ES+11-13 Zu testen wenn vor NMT unbedingt getestet werden sollte!!

Beitrag von mucki5362 27.04.10 - 16:38 Uhr

Wer testet denn so früh vor nms?

Beitrag von mucki5362 27.04.10 - 16:39 Uhr

hups, verrutscht. ich meinte nmt...

Beitrag von kueho 27.04.10 - 17:51 Uhr

Gibt es bestimmt genug #gruebel