Stillen: Mondkissen - welche Länge ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von hibbelliese 27.04.10 - 17:05 Uhr

Ich möchte mir ein Mondkissen zum Stillen zulegen.
Bin mir aber unsicher mit der Länge.
Größer als 140cm solls auf keinen Fall sein, ich bin mir aber unsicher welche Länge jetzt optimal ist. Gibt ja auch kleine von 60 cm länge.
Welche Länge habt ihr ? Und wie kommt ihr damit zurecht ?

Beitrag von nashivadespina 27.04.10 - 18:26 Uhr

Am besten mit Baby in ein Fachgeschäft gehen und die Größen ausprobieren. Dabei in einen gemütlich Stuhl usw setzten ;-)

Beitrag von misslila 27.04.10 - 19:19 Uhr

guten abend,

ich habe von theraline ein großes stillkissen, ca 170cm länge - und damit kam ich beim stillen am besten zurecht - naja und ich habs schon als seitenschläferkissen in der schwangerschaft und jetzt benutzen wir es als sofalümmelkissen :-)

ich habe auch ein günstigeres Stillkissen, welches nur ca130cm groß ist, aber dass empfand ich beim stillen immer total doof. (füllung ist immer weggeruscht egal wie gut ich es zurecht geklopft hab) Gut zum spielen für meine kleine ist es zu gebrauchen.

musst halt einfach dir die angucken und was beim stillen wichtig ist, das die füllung eine gewissen stabilität hat und nicht immer gleich wieder wegrutscht, so dass du dein Kind gut platzieren kannst - ich glaub die länge ist fast egal - kommt halt drauf an für was du es sonst dann noch nutzen willst ;-)

vlg misslila