Ich friere immer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von danishah 27.04.10 - 18:00 Uhr

hallöchen liebe Mitschwangeren,

ich muss mal mein Leid klagen und zwar bin ich andauernd am Bibbern. Ich hab 21 Grad in der Wohnung, langen Pullover und Fleece-Jacke an und friere immer noch. Meine Fingernägel sind ab und zu blau. Ich werd noch dämlich. Ich hoffe das hört bald auf, will ja nicht im Sommer mit Wintermantel rumrennen.

Friert noch jemand so? Mein Mann sagt ja, ich hatte das in der 1. SS auch - aber das hab ich wohl verdrängt.

Danke fürs Zuhören.

Beitrag von betzedeiwelche 27.04.10 - 18:04 Uhr

Überprüfst Du ab und an Deinen Blutdruck, hört sich an als wäre der etwas zu niedrig. Zu Anfang der SS hatte ich das auch ab und an das ich leichter fror aber da war es auch noch wesentlich kälter als jetzt. LG Betzy

Beitrag von schnatter85 27.04.10 - 18:05 Uhr

Hallo,

ja ich hier! :-)
Mir ist auch ständig kalt, sitze zu Hause auch immer mit Wolldecke.

Das wird schon, wird ja langsam draussen auch wärmer.

LG

Beitrag von danishah 27.04.10 - 18:13 Uhr

Also bei der letzten Untersuchung beim FA war der Blutdruck ok. Aber ich werd die Ärztin am Donnerstag dazu mal befragen weil ich teilweise abends im Bett, also ruhend, einen Puls zwischen 90 und fast 100 hab.

Beitrag von trieneh 27.04.10 - 18:25 Uhr

guck guck.wollte mich auch melden.bei mir ist es allerdings andersherum.ich bin nur am schwitzen.laufe schon bei 15grad draußen,im t-shirt rum.

Beitrag von supers 27.04.10 - 18:25 Uhr

hihi... das kenne ich nur zu gut. Bei uns daheim ist immer Sauna. Mein Mann sagt immer ich hätte wieder Brüttemperatur eingestellt. Ich hab am meisten in der ersten SS Hälfte gefroren. Dann hat es sich irgendwie reguliert.

Viel Glück und fröhliches Brüten

S

Beitrag von 19jasmin80 27.04.10 - 18:31 Uhr

Ich friere Daheim wenn ich nur rumsitze und nichts tue auch, aber auch wenn ich nicht schwanger bin.

Geht doch raus bei dem genialen Wetter #verliebt

Beitrag von danishah 27.04.10 - 18:35 Uhr

naja ich frier auch draußen. Ich komm mir schon bescheuert vor, dass ich mit Schal und bis obenhin zugeknöpft rumlaufe und andere hier teilweise kurzärmelig.

Außerdem frier ich auch im Büro und abends, da isses mitm rausgehen immer schlecht.

Beitrag von ryja 27.04.10 - 20:11 Uhr

Geht mir auch so. Bin immer ziemlich müde. Dann fährt der Kreislauf runter und mir wird kalt. Hoffentlich ist es bald so richtig HEISS, dann ist mir bestimmt ANGENEHM.