Durchfall vom Impfen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kleinemaus873 27.04.10 - 18:08 Uhr

Hallo zusammen,

Lenny wurde gestern geimpft(gegen Hirnhautentzündung) und seit heute früh hat er Durchfall....#kratz

Kann das von der Impfung kommen?#kratz Lenny zahnt zwar gerade, aber hatte beim Zahnen noch NIE durchfall... Tempi ist bei 38,7°C. Wann würdet ihr bei Durchfall zum Arzt gehen? Er ist sehr flüssig fast wie Wasser.


Achso und was kann ich ihm noch ausser Banane Zwieback geben? Rohkost`?? Hühnersuppe mag er momentan gar net#schmoll


#danke und Lg Kerstin und Lenny 14 1/2 Monate

Beitrag von haruka80 27.04.10 - 19:46 Uhr

Huhu,

mein Sohn hatte das nach der 1. 5-fach-Impfung. Auch wie du beschreibst. Der Arzt sagte zu mir, das das nicht von der Impfung käme, dadurch aber das Immunsystem viel zu tun hat und dadurch Magen-Darm kommen kann, wenn das im Körper war und nun ausbricht, weil der Körper mit der Impfung zu tun hat.
Viel trinken ist wichtig. Was du zu essen geben kannst, weiß ich leider nicht, ich würde morgen mal beim Ki.Arzt anrufen. Banane ist sicher nicht falsch. Ich hab damals ja noch nur Milch gegeben und da sollte ich nen Löffel weniger Pulver reinmachen, damit er mehr Flüssigkeit aufnimmt. 3 Tage dauerte das bei uns.

L.G.

Haruka