ALLES FÜR EIN APPEL UND EIN EI....

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von ricecracker 27.04.10 - 19:08 Uhr

ich ziehe demnächst um und bin froh über jedes teil welches ich nicht mehr mitnehmen muß.
ich gebe alles für nen appel und nen ei weg.

also macht mir eure preisvorschläge. (bei markenkleidung bitte fair bleiben)

- baby - und kinderbekleidung für junge und mädchen größe 50 bis 176
- damenbekleidung 34- 42
- herrenbekleidung
- spielzeug
- bücher/ Bastelbücher
- cd's
- flaschen und trinkbecher
- schühchen und schuhe
- Mützen, Handschuhe, Halstücher,
- haushaltsartikel
- Trimmrad abzuholen in 27...
- Tupperware
-Kinderwagen 6 monate genutzt
- PS2 Spiele
- und alles was das herz sonst noch begehrt


http://kleiner-schatz.medion-fotoalbum.de

Beitrag von arienne41 27.04.10 - 20:05 Uhr

Hallo

Ich hätte gerne die Jungensachen ab größe 134
dann die Tuppersachen
die PS 2 Spiele die Kasetten und was du sonst noch hast nehm ich auch.

Wo soll ich den Appel und das EI hinschicken?

Beitrag von ricecracker 27.04.10 - 20:08 Uhr

#kratz#klatsch#bla

dümmer gehts ja wohl echt nicht...

lass deine langeweile nicht an mir aus.

Beitrag von arienne41 27.04.10 - 20:27 Uhr

Hallo

Den Scherz mit einem Appel und nem Ei machte mal ein Autohändler.
Schrieb es als Kaufpreis.

Dann kam ein Käufer und gab dem Händler ein Appel und ein Ei. Der Händler wollte das natürlich nicht akzeptieren.

Der Käufer zog vor Gericht und bekam recht.

Tja wer ist nun dumm?

Beitrag von mei_ling 27.04.10 - 20:36 Uhr

Ja das stimmt! Ich musste auch gleich daran denken, als ich die Überschrift las ;-)!

LG, Mei