mein fa termin heute

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 19:35 Uhr

mädels ich bin fertisch mit den nerven.

vorsicht wird lang;-)

also hatte ja heue termin beim fa.nen neuen muss ich dazu sagen.ich also heut morgen 9.00 dahin völlig aufgeregt als erstes werd ich von der ärztin empfangen mit den worten : oh waren sie geschockt nach dem sstest sollen wir dagegen was machen???:-[ ich : öhm nnee das war gewollt:-) sie weider aha ok machen wir us. ok gesgat getan nix gebärmutter abtasten (so kenn ichs von meinen vorangegangen ss)ultraschall rein und direkt das dieht nich nach einer intakten ss aus.sie haben geblutet!! ich : Neee ich hab nich geblutet sie doch muss aber.ich ziemlich zikich hab ich aber nich:-[ ok dann hat sie da weiter rumgerührt (sorry aber ich empfand das so) da is keine fruchthöhle -dann doch da is eine das gleiche mit dem dottersack erst nein dann ja.der hammer kommt noch:-[:-[:-[ da haut die frau tatsächlich rein ich geb ihnen ne überweisung fürne ausschabung.ich ne will ich nich will ne 2.meinung dann bin ich nach hause

zuhause angekommen völlig down natürlich hab ich meinen freundin angerufen. die sagte dann ruf bei meinem gyn an erklär die sache und dann fragste wann du da hin kommen kannst.

gesagt getan

beim arzt angekommen der total freundlich dann gucken wir mal-
er hat gebärmutter abgetastet und dann ultraschall gemacht dabei is dann raus gekommen das eine schwangerschaft besteht fruchthöhle und dottersack sind da abr eben einen Einblutung in der gebärmutter is und das das kompilikatioonen geben kann .aber er hat mich aufgebaut und gesagt das erst ma nichts darauf hindeutet das nichts i.o ist.muss jetz bis nächste woche warten ob dann herzaktion da is.#zitter

bitte drückt mir die daumen bilder sind in vk (ich hoffe nur ich hab ie richtig hochgeladen)

liebe grüße
sabine die völlig fertig is mit ihren nerven

Beitrag von schnuppell 27.04.10 - 19:38 Uhr

Ach Du sch... was war das denn für ne 1. Ärztin? Die hat ja nen Lattenschuss... So kann man doch nicht mit einem kleinen Menschenleben umgehen!! Und mit der werdenen Mami auch nicht. Absolut beschissen... Ich kann verstehen, dass Du Dich absolut mies fühlst...

Ich drücke Dir ganz fest die Däumchen, dass sich dein Baby bald zeigt und alles gut wird!!

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:25 Uhr

danke heut bin ich echt fertig aber ich halt mich an die aussage von meinem neuen gyn fest.

Beitrag von lilaluise 27.04.10 - 19:41 Uhr

hallo
gut dass du dir ne zweite Meinung geholt hast..hab ich auch so gemacht....mein FA wollte nicht einsehen, dass ich schwanger bin!#augen
Du bist auf jeden Fall schwanger...welche Woche hast du denn ausgerechnet....ich mein bis zu nem bestimmten Zeitpunkt ist es normal wenn man nur den Dottersack sieht und noch nicht das BABy....die SAche mit der Einblutung hab ich noch nicht gehört...hört sich aber nicht so gut an, muss ich jetzt ehrlich sagen!
Ich denk dir bleibt nur abzuwarten bis nächste Woche....was bestimmt nicht einfach wird!
schick dir alle Kraft, die du brauchst!
lg luise

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:30 Uhr

woche is schwierig weil ich nen total langen und unregelmäßigen zyklus hab. der doc würd tippen 5.-6. woche

Beitrag von filiz72 27.04.10 - 19:41 Uhr

Hi Süße,
hab dir schon im Club geantwortet. Bin aber immer noch so fassungslos, dass ich dir das hier auch nochmal sagen muss!!
#liebdrueck

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:38 Uhr

mausi jetz bin ich gespannt auf deinen termin und ich hoff das dein bild dann ähnlich aussieht wie meins damit wir beide unsere krümel groß kriegen

Beitrag von dydnam 27.04.10 - 19:43 Uhr

Hey,

drück dir auch ganz doll die Daumen, dass alles gut geht #klee,

(ABER BITTE BITTE BITTE: nicht noch mal so ein Textgemurkse #gruebel Das war wirklich verdammt anstrengend zu lesen. Vielleicht wenigstens ab und zu mal einen Punkt oder ein Komma. #heul)

LG

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:36 Uhr

sorry aber ich bin völlig aus der bahn

Beitrag von lady-emma 27.04.10 - 19:52 Uhr

Das ja echt ein unding!!!! solchen sollte man echt die Lizens entziehen!!!! Mh meinen die da wohl ein Hämatom mit? das wäre ja nicht witer tragisch hatte dreidavon und alles super! da blutet man auch!lg

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:33 Uhr

hmm an eine hämatom hab ich schon gedacht hab aber heut mogen vergessen zu fragen obs das leiche is. nur blute ich nich und mir gehts total gut.-ich hoff das wird alles normal

Beitrag von jennymaus101 27.04.10 - 19:56 Uhr

Drücke Dir natürlich auch ganz fest die daumen.#herzlich

Leider können deine Bilder nur Feunde anschauen, bitte schalte dies mal aus. Sonst kann ich leider kein Bild sehen.:-(

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:34 Uhr

is freigeschaltet ;-) danke fürs daumendrücken

ich bin völlig verdreht auf eine art freu ich mich und ddann denk ich weia

Beitrag von redspirit 27.04.10 - 20:15 Uhr

Hey,

das ist ja echt heftig mit der FÄ. Ich finde ihr Verhalten völlig inakzeptabel und gut dass du dann gleich bei einem anderen Arzt warst.
Ich drücke dir die Daumen dass nächste Woche alles ok ist #pro

Katja

Beitrag von sky2609 27.04.10 - 20:35 Uhr

dankeschön ich hoffs sosehr#zitter