verstärkte Mens bei Norethisteron!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von babys0609 27.04.10 - 20:40 Uhr

Ohh man ich gehe Kaputt ich hatte im Leben noch nicht so eine Starke Menstruation!
Bin Heute ZT 5 und muss Clomi nehmen aber die Auslösung war echt heftig!!
Ist das denn Normal bei Nore das die dann so heftig ist oder sollte ich mal zum FA gehen!
Ich verbrauche hier Stündlich ne KH Binde die grossen für den Wochenfluss!!

Sorry!

LG maria

Beitrag von haeschen82 27.04.10 - 21:43 Uhr

Hallöchen,

hatte das gleiche Problem, als ich zum ersten Mal Norethisteron nehmen musste. Hatte quasi Wehenschmerzen und war am verbluten. LT FA kann das vorkommen, kein Grund zur Sorge.

LG
Anke

Beitrag von babys0609 27.04.10 - 22:22 Uhr

Danek für deine Antwort na gut Wehenschmerzen nicht gerade aber ich hatte von zt 1-3 schon starke Bauchkrämpfe undkonnte nicht laufen!!

Heuet ist aber so viel Blut!!
Ich hoffe die Länge wird nicht so arg sein!!!
Dachte ich bekame sie nur 6 Tage aber bestimmt werdene s mehr!!

Hmm