Blöde Frage wegen Listerien und ausgelaufene Sahne im Auto

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von froschkoenig25 27.04.10 - 20:55 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Mir ist heut was blödes passiert und zwar hab ich heut einen ca. 10 Durchmesser großen Fleck Sahne auf dem Beifahrersitz verschüttet:-[
Ich könnt mich in den Hintern beissen, wenn ich hinkommen würde...

Hab schon alles drauf, aber ich weiß dass es trotzdem stinken wird. Meint ihr, ob man sich da Listerien holen kann oder sonst was, bin da ein bisschen ängstlich, ich weiß, bitte nicht lachen, aber ich mach mir einfach sorgen, wird wohl von Kind zu Kind schlimmer#hicks

Vielen Dank für Eure Antworten

Beitrag von catch-up 27.04.10 - 20:57 Uhr

???

Is nich dein ernst, oder? :-)

Nimm dir n Polsterreiniger und mach das weg!

Von deinem Missgeschick sinkt höchstens der Wiederverkaufswert, sonst aber auch nix!

Beitrag von wir3inrom 27.04.10 - 21:04 Uhr

Hier bei uns kann man sich das Auto auch von innen reinigen lassen. Kostet zwischen 10,- und 18,- Euro.

Sollte es sowas ähnliches bei euch auch geben, würd ich die Putzerei einfach jemand anderem überlassen. :-P

LG aus Rom
Simone

Beitrag von an-mi 27.04.10 - 21:32 Uhr

#rofl

Beitrag von tama92 27.04.10 - 21:40 Uhr

Man die Zeit möchte ich mal haben um mir über sowas Gedanken zumachen...das ist doch nicht dein Ernst oder?
ne also sowas#kratz