geschlecht an herztätigkeit erkennbar???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loerchen88 27.04.10 - 22:00 Uhr

hallo
ich hab im net gelesen das man das geschlecht anhand der herztätigkeit ausmachen kann....also das mädchen einen schnelleren herzschlag haben als jungs ist da was dran???....kann ich mir nich so wirklich vorstellen#kratz....vllt hat ja schonmal jemand was davon gehört???
lg
laura mit aaliyah 3 und #ei 11ssw

Beitrag von nana-k 27.04.10 - 22:01 Uhr

ist mir neu!

Beitrag von hardcorezicke 27.04.10 - 22:03 Uhr

ich kann es mir auch nicht vorstellen.. also meine mama mit uns schwanger war, hat ihre ärztin ihr auch das geschlecht am herzschlag gesagt... früher gab es bei ihr kein us

Beitrag von yozgat 27.04.10 - 22:06 Uhr

ich hab mal gehört,dass der herzschlag bei jungen schneller schlagen soll(140).also das umgekehrte was du gehört hast.
ob ich dran glaube?NEIN:-p;-)

LG
Fatma mit Selin(3)und Babymaus 34ssw

Beitrag von jessi273 27.04.10 - 22:12 Uhr

hey,

meine freundin hat sich bei ihrer tochter vor 3 jahren überraschen lassen. ihre hebamme hat immer von "ihr" gesprochen. auf die frage, woher sie es denn schon vorher wußte, meinte die hebamme auch, dass sie es an den herztönen gehört hätte. meine hebamme wußte auch vor dem outing, dass mein zweites auch ein junge wird. eben anhand der herztöne;-)

*lg*

Beitrag von marathonbaby 27.04.10 - 22:29 Uhr

Das hat der Arzt damals meiner Oma erzählt. Deswegen musste mein Papa als Baby all die liebevoll gestrickten rosa Strampler anziehen#rofl.

LG, Marathonbaby

Beitrag von -trine- 27.04.10 - 22:38 Uhr

Meine Hebi hat mir auch erklärt, dass sie an den Herztönen Junge und Mädchen unterscheiden kann.

Beitrag von stern5555 27.04.10 - 22:44 Uhr

Hi,

meine Hebi hat zu mir in der 8. SSW gesagt es hört sich nach nem Jungen an, laut Herzschlag. Und was soll ich sagen es wird ein Junge. Also hat es gestimmt.

LG
Karo

Beitrag von loerchen88 27.04.10 - 22:51 Uhr

und wie war da der herzschlag???...also meines hat einen von ca 160....müsste demnach wenn es stimmt ja ein mädchen werden oder???

Beitrag von ya77 28.04.10 - 03:09 Uhr

wer weiss ob es nicht doch zufall ist aber bei mir hats tatsaechlich gestimmt :) als ich mit meiner tochter schwanger war waren die herztoene immer ueber 150.
diesmal bekommen wir einen jungen und bei ihm ist es immer um 140!