Ist Nagelpilz ansteckend???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schubidu-50 27.04.10 - 22:31 Uhr

N´abend

ICh hatte am Wochenende Übernachtungsbesuch.
Am nächsten Morgen fragte meine Freundin mich ob ich eine Nagelpfeile hätte (sie war im Bad und ich hab in der Küche Frühstück gemacht) hab mir nix bei gedacht und sagte klar da und da. Und als ich ins BAd kam sah ich das sie damit ihren NAgelpilz bearbeitet.

Jetzt bin ich etwas verwirrt, ist NAgelpilz ansteckend wenn ich die Pfeile wieder benutze oder sollte ich mir ne neue kaufen?

LG Susi

Beitrag von kawatina 27.04.10 - 23:08 Uhr

Hallo,

der Nagelpilz ist über eine Nagelfeile oder Nagelschere sehr wohl ansteckend.
Finde das von deiner Freundin auch ziemlich dreist#schock

Wahrscheinlich reicht es, wenn du die gründlich desinfizierst.

LG
Tina

Beitrag von jove 28.04.10 - 07:16 Uhr

Hallo,

na das ist ja eine Freundin...#gruebel

Ja, es ist ansteckend. Deine Freundin muss ihr Nagelpilz behandeln lassen.

Wenn das keine superteuere Pfeile war, würde ich die weg werfen und mir eine neue kaufen.


lg:-)

jove

Beitrag von schubidu-50 28.04.10 - 17:12 Uhr

Vielen Dank für die ANtworten.

Ich werd mir dann ne neue Pfeile kaufen.
Super da bin ich ja begeistert. #augen

LG Susi