Was darf ich nehmen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nina2309 27.04.10 - 22:37 Uhr

Guten Abend an alle
eine kurze frage, hab seit heut morgen so heftigen reizhusten und nen kratz hals und tee mit honig bringt nichts. kann so nich schlafen :-( hat irgendjemand nen tipp für mich?

LG Nina + #ei

Beitrag von canadia.und.baby. 27.04.10 - 22:39 Uhr

Am besten gehst du morgen zum Arzt!!

Beitrag von rhasielle 27.04.10 - 22:47 Uhr

versuch´s mal mit MILCH und honig.. das schleimt zwar manchmal ein wenig, aber mir hilft´s immer..

gute nacht!

jana

Beitrag von wir3inrom 27.04.10 - 22:50 Uhr

Zwiebel kleinschneiden, einen Eßlöffel Honig drüber, durchziehen lassen (müsstest jetzt noch ne Stunde warten..) und dann von dem sich bildenden Saft einen Teelöffel nehmen.

Die Zwiebelhonigmischung abdecken, kannst du über mehrere Tage verteilt nehmen.
Nimmst morgen früh gleich noch einen Teelöffel voll.

Klingt eklig, is bissi gewöhnungsbedürftig, hilft aber :-)

Ansonsten würd ich evtl. noch Meersalz in eine Schüssel mit heißem Wasser packen und kurz inhalieren.

Zum Arzt würd ich damit nicht rennen, da kann dir der Apotheker auch gut weiterhelfen.

Gute Besserung!