4 TAge vor ES , jetzt kanns ja losgehen :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:00 Uhr

juhuuuuu die Uhr zeigt es an noch 4 TAge bis ES pünkltlich wie die Maurer :-p ich bin so aufgeregt... ich weiss das hört sich doooof an aber damit hab ihc echt ein besseres gefühl jetzt müssen wir nur noch #sex vielleicht klappts ja schon diesen Monat ? wer weiss...
wenn ja dann gibts ne Danksagung an meine "Bibel" hihhihi ist ja ne emailadresse drinne von der Autorin...

ok Wolkenwind ok ... ganz ruhig... einatmen ausatmen und durchstarten (nicht das wir sonst keinen #sex hätten..... aber sonst immer eher so um den ES tag rum .. ich glaub das war der Fehler bisher)

halte euch auf dem Laufenden ...

lg

für die die es interessiert das Buch heisst Und der Klapperstorch kommt doch

Beitrag von 5kids. 28.04.10 - 07:07 Uhr

Guten Morgen!

#kratzwoher weisst du,daß in 4 Tagen das Ei springt?

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:11 Uhr

ganz einfach weil ich nachts eine Uhr trage die über nen Sensor alle 30 min schweiss analysiert am Handgelenk... und so den ES schon 4 Tage vorher bestimmen kann :-) die heisst OV Watch

lg

Beitrag von maja1404 28.04.10 - 07:13 Uhr

#schock

poaaaaaaaaaa echt?


Hab ich ja noch nie was von gehört #kratz

und datt teil ist sicher?

Wie lang bemutzt du das denn schon?

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:24 Uhr

erster Zyklus... ist aus USA ...naja wir werden ja sehen obs funktioniert ;-)

Beitrag von maja1404 28.04.10 - 07:27 Uhr

ohje#zitter #schwitz

darf ich fragen was das Teil gekostet hat???#hicks

Ich drücke dir auf jeden fall die Daumen das du da mal keinen Fehlkauf gemacht hast.

Und natürlich viel Glück beim SS werden damit

lg

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:37 Uhr

naja nach ICSI etc sind 100 USD nicht so viel Geld...

ich glaub an das Ding... vielleicht hilft das ja auch weiter.... wir werden es sehen .... und wieso ist das so abwegig... die ionen im schweiss (welche genau müsste ich nochmal ganz genau nachlesen) steigen 4 tage vor ES an ... selbst meinem Mann leutete das ein und er ist in der Chemie branche tätig... naja.. danke für die daumen .... kann ich brauchen ... udn wie gesagt bei der Autorin hats damit geklappt nach 7 Jahren KIWU...

lg

Beitrag von maja1404 28.04.10 - 07:45 Uhr

Na dann......

Meine Daumen hast du ;-)

Viel #klee#klee#klee

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 08:10 Uhr

DAAAAAAAAANKE :-)
dir auch viel Glück :-)

Beitrag von 5kids. 28.04.10 - 07:19 Uhr

Soso!
Und bei Fieber hast du dann 2 ES im Monat,oder wie?

Technik,die begeistert!

Aber gut - irgendjemanden finden die Hersteller ja immer,der dran glaubt. #augen


Wünsche viel Erfolg!

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:27 Uhr

naja wenn ich etwas nicht kennen würde dann würde ich ncit drüber herziehen ;-)
es misst ja nicht die Temperatur sondern die Chemikalien im Schweiss...

wie gesagt bei der Autorin hats damit geklappt....und sonst weiss man ja auch nicht wann die 4 fruchtbaren Tage sind... was kann man also verlieren ? NIX

wenn man schon 5 Jahre lang übt wie wir dann klammert man sich an jeden Strohhalm .... wär schön wenn man mir das nicht kaputt machen würde...

lg und danke für die Erfolgswünsche....

ich glaub ja auch nciht das es gleich beim ersten mal klappt.... aber wer weiss...

Beitrag von 5kids. 28.04.10 - 07:34 Uhr

wann die 4 fruchtbaren Tage sind weiss man zumindest in etwa,wenn man seine Basaltemperatur misst. Abgesehen davon sollte das auch egal sein,wenn man ein ausgefülltes und regelmässiges Sexualleben hat - aber nun gut,darüber will ich gar nicht weiter diskutieren.

Und wenn man 5 Jahre übt,zerrt das sicherlich an den Nerven ( muss mir keiner was von erzählen,habe selbst 10 Jahre erfolglos geübt #augen und letztendlich festgestellt,daß es am Mann lag) aber da gibt es andere Mittel und Wege,als sich jede neue Technik "andrehen" zu lassen.
Ich meine das sicher nicht böse - falls du das so aufgefasst hast - aber fallt doch nicht alle auf jeden Dreck herein. Wenn die Natur es nicht einrichtet,kann die Medizin noch nachhelfen und wenn DAS nicht funzt,soll es eben nicht sein.


Und trotzdem: Ich wünsche dir Glück - das war ebenso ernst gemeint,wie meine anderen Statements.

LG
Andrea

Beitrag von wolkenwind 28.04.10 - 07:42 Uhr

Danke :-) ich kann deine einwände shcon verstehen ....
ICSI war nichts für mich... habs ja ausprobiert... das zerstört sehr das sexualleben welches wir übrigens auch so haben ... gelle...
ihc hab mir nix andrehen lassen ich war einfach von der technik überzeugt.. und bin es immer noch...
und ich will einfach auf natürlichem weg SS werden ... wenn das nicht sein soll .. tja dann halt nicht...

von Tempi messen halt e nich nicht viel ... weil ich nie jeden Morgen gleich viel geschlafen habe udn da weiss ich auch nur im nachhinein wann der es war.... mein ES war nicht immer am gleichen tag mal nen tag früher mal später.. nehme jetzt ovaria comp um ein bisschen nachzuhelfen ...

nun gut ich sage immer jedem das seine...

wenn ich SS werde wird es veilleicht nicht mehr als Dreck angesehen ...

liebe Grüße trotzdem udn auch dir viel Glück

Beitrag von maja1404 28.04.10 - 07:07 Uhr

Moin

#kratz
Woher weist du das dein EI in 4 Tagen springt? #kratz