Habe getestet

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nellynick 28.04.10 - 08:50 Uhr

Guten Morgen

ich bin heute PU+15 und TF+12

Habe mit Pregnafix getestet.Leider Negativ.Hatte mir 2/ 9 Zeller einsetzen lassen.Kann es zu früh gewesen sein??

Ich denke ein test hätte schon anschlagen müssen

lg nelly

Beitrag von knuddelbeer 28.04.10 - 08:55 Uhr

Hast du einen 10er oder einen 25er genommen?

Beitrag von nellynick 28.04.10 - 08:57 Uhr

Hallo

einen 10ner.Meinst du es war zu früh??

lg nelly

Beitrag von knuddelbeer 28.04.10 - 09:01 Uhr

ich würde nach 2tagen nochmal testen oder bis zum bt abwarten. so lange du deine mens noch nicht hast...kannst duweiter poistiv denken :-)

die daumen sind gedrückt


Wann hast du BT?
Lg

Beitrag von knuddelbeer 28.04.10 - 09:06 Uhr

Habe gerade in deiner VK gelesen...versuch dich irgendwie abzulenken...BT is ja erst am Montag. Das wird schon...bleib bei deinem guten Gefühl, dass es geklappt hat.

Beitrag von nellynick 28.04.10 - 09:23 Uhr

ich werde in 2 tagen nochmal testen,wenn die mens bis dahin nicht da ist.

lg nelly

Beitrag von connie36 28.04.10 - 09:27 Uhr

hi
denke auch fast, das wenn es sich eingenistet hätte, dann hätte ein 10er schon anschlagen müssen.
tut mir leid für den neg,. ausgang.
lg conny

Beitrag von nellynick 28.04.10 - 09:42 Uhr

Hallo Conny

ja ich denke auch das da hätte was angezeigt werden müssen.
naja kann man nix machen.lg nelly

Beitrag von connie36 28.04.10 - 10:39 Uhr

man klammert sich immer an die frage, war es viell. zu früh?
aber bei der zeit, hätte ein zehner was gezeigt.
ich weiss wie man sich dann fühlt.
drücke dir fürs nächste mal die daumen.
lg conny

Beitrag von pussicat 28.04.10 - 09:36 Uhr

Hallo Nelly,
ein 10er SST mit Morgenurin hätte schon eine Linie zeigen müssen.
Sorry, aber ich glaube nicht, dass sich das in 2 Tagen ändern wird.

Wieso wird der BT so spät gemacht??

LG
Antje

Beitrag von nellynick 28.04.10 - 09:44 Uhr

hallo Antje

meine klinik teste erst am 15 o 16 tag nach TF.Und das fällt genau aufs WE.Aus diesem grund muss oder kann ich erst am Montag gehen.Wobei ich denke das es sich erledigt hat und bis dahin meine mens da ist.ich glaube die tests kann ich mir sparen.lg nelly

Beitrag von fennie 28.04.10 - 14:14 Uhr

Mach dich nicht verrückt!!! Die Ärzte aus meiner KIWU sagen das man frühestens bei TF+14 selber testen soll! Der Bluttest ist bei mir immer erst bei TF+17... Dann ist man 100pro sicher.
Ich habe auch immer zu früh getestet und werde es warscheinlich auch wieder tun;-)

Also, Toi Toi Toi ... Das Negativ hat NICHTS zu sagen!