Mittelschnauzer! Wer hat vielleicht einen?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von karolin19 28.04.10 - 09:26 Uhr

Guten Morgen,

wir würden uns gerne im Juli einen Hund anschaffen. Jetzt haben wir gestern beim spazierengehen einen Mittelschnauzer gesehen und fanden ihn toll. So, wie sieht es aus, kommen Mittelschnauzer gut mit Kindern zurecht oder sollte man das lieber sein lassen. Und wie sieht es mit Katzen aus? Unser Sohn ist jetzt 20 Monate. Hat vielleicht jemand von Euch einen Mittelschnauzer und kennt vielleicht einen guten Züchter in Nrw, der im Sommer Welpen erwartet?

Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen

Danke

Beitrag von celini13 28.04.10 - 11:55 Uhr

Hallo,

meine Oma hatte einen, als ich ein Kind war. Meine Erinnerungen an ihn sind durchweg positiv. Er war verspielt, kein Beißer oder Kläffer. Sie hatte ihn auch erst als Junghund bekommen und von da an war er ein lustiger und treuer Begleiter. Natürlich weiß ich nicht, ob alle Mittelschnauzer so sind, aber dieser eine war ein toller Spielgefährte für uns Kinder. Er hieß Struppi, und das passte wie die Faust aufs Auge.
Katzen hatte meine Oma auch, aber ich weiß leider nicht mehr, wie das funktionierte mit Struppi und Katzen. Ich denke mal letztendlich ist es ja eine Frage der Sozialisierung des einzelnen Tieres.

LG

Beitrag von blaue-blume 28.04.10 - 12:42 Uhr

hi!


also, ich bin grosser schauzerfan, auch wenn mein herz hauptsächlich den grossen riesen gehört.

und ja, schhnauzer sind super familienhunde, besonders die mittleren.

schau mal hier, dort findest du eine genaue rassebeschreibung und züchter in deiner nähe. ausserdem eine notvermittlungsliste.


http://www.psk-pinscher-schnauzer.de/

unter der rubrik zucht.

lg anna

Beitrag von blaue-blume 28.04.10 - 12:44 Uhr

nachtrag:
da schnauzer von haus aus meist keinen ausgeprägten jagdinstinkt haben, ist es kein problem, einen schnauzerwelpen an katzen zu gewöhnen.

mein riese hat immer mit den katzen in einem korb gelegen und geschlafen :-D


lg anna