mich würde mal interessieren....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 28.04.10 - 10:13 Uhr

was die ursache dafür ist,wenn die fruchtblase zu früh platzt???

in meinem ss buch find ich nichts drüber!

lg mellj

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:17 Uhr

Huhu :)
ich habe im Nov 08 einen vorzeitigen Blasensprung in der 15+? SSW gehabt, wegen Bakterien...die greifen die Fruchtblase an!! Ich hatte von anfangan Blutungen u. dadurch sind die Bakterien gekommen!!

Falsches abputzen kann auch zu Bakterien führen!!

Ich hoffe ich konnte Dir helfen!!

Lg #blume

Beitrag von sabriina 28.04.10 - 10:20 Uhr

ohjee... darf ich mal fragen was dann gemacht wird wenn so etwas passiert ???:-(

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:24 Uhr

Wenn sowas passiert, dann musst Du dein Kind normal zur Welt bringen!! Ich habe von alleine Wehen bekommen, wenn sie aber nach 3 Tage nicht gekommen wären, dann hätten sie die Wehen eingeleitet!!
Es ist sehr schlimm, weil das Kind schon "fertig" ist u. es eigentlich nur noch wachsen muss!!
Wir haben unseren Sohn auch dann aufs Zimmer bekommen u. konnten uns verabschieden!!
Die kleinen werden dann in einer Sammelbestattung beigesetzt!!

Liebe Grüße #blume

Beitrag von sabriina 28.04.10 - 10:29 Uhr

ohjee das tut mir so leid :( das wusste ich nicht!

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:40 Uhr

Jetzt nach fast 2 jahren habe ich gelernt damit umzugehen...es ist schlimm, aber ich kann mein Engel ja immer am Grab besuchen!!

Lg #blume

Beitrag von mellj 28.04.10 - 10:23 Uhr

oh je das tut mir leid!
aber es kann doch immer mal sein das man bakterien hat oder?

wie kann man das verhindern?

und kann der fa das nicht schon bei der vorsorge sehen?

lg mellj

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:26 Uhr

Jetzt habe ich zur vorsorge schon Vagisan bekommen, weil das die Scheidenflora erhalten soll u. das die Bakterien abhält!!
Es ist zu spät entdeckt worden!!

Immer nur mit Wasser waschen u. das auch nur einmal am Tag....wenn mit Lotion, dann extra für die Scheide eine!! Nicht so viel rumwischen u. vorallem nicht mit den Fingern an der Scheide rumlangen!! Wenn man das alles beachtet, dann ist es eigentlich ok!!

Lg #blume

Beitrag von mellj 28.04.10 - 10:29 Uhr

ich hab gynoflor bekommen das sina auch so scheiden zäpfchen!ist das auch sowas ähnliches?

lg mellj

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:39 Uhr

Ja das ist das selbe!! Die Produkte halten alle die Scheidenflora in schacht u. das ist wichtig!!

Lg #blume

Beitrag von handy12345 28.04.10 - 10:41 Uhr

und warum muss man es dann normal zur Welt bringen? Ich mein, warum geht kein Kaiserschnitt?

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:46 Uhr

Wegen der Psyche der Frau!!!!

Beitrag von handy12345 28.04.10 - 10:50 Uhr

achso. Also, ich würde dann aber lieber nen KS bekommen, wenn ich weiß mein Baby lebt nicht mehr . Ich finde das ein schrecklicher Gedanke

Beitrag von sumsum-80 28.04.10 - 10:55 Uhr

Das lassen sie nicht zu...ich wollte auch einen!!