Hallo, bin neu hier im Forum und direkt ein paar Fragen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienie 28.04.10 - 10:20 Uhr

Hallo Zusammen,

ich habe zwar schon ein Kind aber ich weiß nicht mehr ob es damals genauso war!!

Also, habe die Pille abgesetzt und hatte am 18.04. den ersten Tag meiner Periode!! Jetzt habe ich seit Montag ein ziehen im Unterleib und meine Brüste sind auch hochempfindlich. Wird aber doch bestimmt nur so sein durch die Hormonumstellung, oder??

Laut Eisprungrechner habe ich meinen Eisprung erst am 01.05. - aber kann ich schon nach diesem Rechner gehen oder muss ich erstmal 1-2 Monate warten, dass sich mein Zylus durch das absetzen der Pille richtig eingependelt hat???

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!!

LG

Sabrina

Beitrag von guayaba79 28.04.10 - 10:25 Uhr

Hi,

Du musst schon mind. 1 bis 2 Zyklen erstmal beobachten. Bei dem ES-Rechner kannst Du ja sonst keine durchschnittliche Zykluslänge eingeben. Die kennst Du ja bei Dir noch gar nicht. Es hilft, wenn man sich denn etwas hineinsteigern möchte, ein Zyklusblatt anzulegen oder sich woanders Notizen über Temperatur / Zervixschleim/Ovutest-Ergebnisse, Unterleibsschmerzen u.ä. zu machen.

Alles Gute und viel Glück!!

Beitrag von marijke1984 28.04.10 - 10:46 Uhr

Hallo!
ich habe am 13.04. meine Pille abgesetzt und war am 26.04. wg. starker Unterleibsschmerzen beim FA. Dieser meinte, es seien die Hormone. Die Eileiter fangen wieder an zu arbeiten und das tut im ersten Zyklus weh.
LG
Marijke