Mädchenname

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von julie8r 28.04.10 - 10:34 Uhr

Hey,

eine Frage an Euch Namensspezialistinnen:

Mein lieber Patenonkel ist schwer krank und wird wohl nicht überleben. Er spielt eine wichtige Rolle in meinem Leben.

Heute Nacht habe ich darüber nachgedacht, dass ich die Kleine gerne nach ihm benennen würde. Allerdings heißt er Heinrich (Rufname Heiner), und dazu fällt mir keine weibliche Form ein. Euch?

#blume Julie

Beitrag von vanessaja 28.04.10 - 10:36 Uhr

Wie wärs mit Henrietta/e

Beitrag von julie8r 28.04.10 - 10:42 Uhr

…Stimmt, das würde passen. Gefällt mir allerdings nicht so richtig gut…

Danke und #blume Julie

Beitrag von vanessaja 28.04.10 - 10:49 Uhr

Es gibt noch:

Heinke, Heinrike,Henrika

Beitrag von bienja 28.04.10 - 10:43 Uhr

hätte ich jetzt auch sofort dran gedacht!!!

Henrietta zB

Beitrag von 2004emma 28.04.10 - 10:41 Uhr

Wie wäre es mit Hendrike oder Hendrina?

Beitrag von julie8r 28.04.10 - 10:44 Uhr

… Nie gehört… Gibt's diese Namen tatsächlich?

#blume Julie

Beitrag von 2004emma 28.04.10 - 10:47 Uhr

JA!

Beitrag von evebaby 28.04.10 - 10:56 Uhr

das mit deinem patenonkel tut mir leid#liebdrueck
auf heinrich finde ich das es jetzt nicht soo tolle mädchen namen gibt..

wie wärs mit etwas ähnlichem wie Hannah?

lg eve

Beitrag von picaza 28.04.10 - 11:06 Uhr

Henrike
Henni/ Henny
Heinrike
Heike
Heinke
Harriett
Henriette
Jette
Hetty
Hendrikje


Beitrag von allyl 28.04.10 - 11:16 Uhr

Hi,

tut mir sehr leid mit Deinem Patenonkel:-(. Hattest Du Dich nicht schon auf Alma festgelegt, was aber dem KV nicht gefiel, oder verwechsle ich Dich da?

Mir fallen in Verbindung mit Heinrich/Heiner folgende Namen ein:

Hanneke
Harriet
Heike
Hemma
Henna
Henrietta / Henriette
Henrika / Henrike
Rike

In Verbindung zu den bisherigen Namen könnte ich mir dann sogar eine Kombi aus 3 Namen vorstellen:

Harriet Alma Helene

z.B.#schein.

Ich finde es jedenfalls eine schöne Idee, dass Du Deinem Patenonkel so gedenken möchtest.

LG Ally#klee

Beitrag von julie8r 28.04.10 - 11:30 Uhr

Hallo,

ja, Du erinnerst Dich richtig: Alma Helene, das wäre mein Traumname. Aber was soll ich tun, wenn er dem Vater des Kindes nicht gefällt?

Dass es meinem Patenonkel schlecht geht, ist jetzt eine andere Situation.

Danke für Deine Vorschläge. Ich werde mal mit dem KV drüber sprechen…

Alles Gute,
#blume Julie

Beitrag von allyl 28.04.10 - 11:40 Uhr

Hallo Julie,

also, ich fände so eine 3-er Kombi gar nicht schlecht#schein. Vielleicht kann der KV sich ja mit dem Namen Alma in der Mitte anfreunden.

Dir auch alles Gute,

LG Ally#klee

PS: Süßer Kater#freu, er hat die gleiche Kopfform wie unsere kleine dicke Katze;-) (die jeder für nen Kater hält).

Beitrag von julie8r 28.04.10 - 11:53 Uhr

Ja, total der Süße!

Hab' Deinen Tiger auch schon bewundert…

#blume Julie

Beitrag von blaue-blume 28.04.10 - 11:17 Uhr

hi!

da fühl ich mich doch glatt angesprochen ;-)

mal schaun:

enrica
jendrika
heinke
heinrike
henna
hennie/henny
heina
hinrika
hendrikje
henria
hendrina
hendrienne
hennelien/hennalien
henneline/hennaline
henritha
henske



was dabei?


lg anna

Beitrag von haseundmaus 28.04.10 - 11:39 Uhr

Hallo!

Ich kenne eine Henrike. Henrik ist ja eine Form von Heinrich und Henrike ist die weibliche Form. Ich find den Namen schön und es wäre eine schöne Geste an deinen Patenonkel.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von katjafloh 28.04.10 - 12:36 Uhr

Heine
Heinke
Heinriette
Heinrike
Heinrika

Hendrike
Hendrika
Hendrina

Henny
Henriette
Henrietta
Henrika
Henrike

Mehr Namen habe ich nicht in Ableitung von Heinrich gefunden. Ist was dabei, was Dir gefällt?

Lg Katja + Jannik & Elisa

Beitrag von lilja27 28.04.10 - 17:33 Uhr

Hallo

Tut mir sehr leid mir deinem patenonkel, er lebt noch geh ihn besuchen und rede mit ihm über kindernamen, sag ihm wie wichtig es dir ist das er mit den namen aussucht.
Vielleicht ist deine idee ja sehr rührend für ihn, aber er selbst würde es schrecklich finden wenn das kind jetzt henrike heißen würde.
Sag ihm doch einfach du hättest gerne eine liste mit 3 seiner liebsten vornamen für dein Baby.
Vielleicht denkt er hätte er noch eine tochter gehabt hätte er sie gerne Sarah genannt oder sowas ...

lg