an die glücklichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baby-4-you 28.04.10 - 10:39 Uhr

hallo.
habe eine frage an euch:
hat jemand von euch am nmt negativ getestet und war aber trotzdem schwanger?
wenn ja, ab wann hat es positiv angezeigt?

danke euch

Beitrag von coolmami87 28.04.10 - 10:47 Uhr

Hey,
ich hab meinen ersten Test so ca. 2 Wochen vor der Periode gemacht, aber mit einem extra Frühschwangerschaftstest und der war negativ. Hab dann aber meine Tage nicht bekommen und dann hab ich so 6 Tage später nochmal einen gemacht und der war dann positiv.

Lg und alles Gute

Maria mit Laura inside (ET+2) #verliebt

Beitrag von baby-4-you 28.04.10 - 10:51 Uhr

danke, das macht noch etwas hoffnugen.
und dir noch alles gute in der ss.
lg

Beitrag von vio21 28.04.10 - 11:35 Uhr

hey,habe am nmt getestet und war negativ....neh woche später als die mens immer noch nicht kammen,habe ich noch einen gemacht und der war dann positiv:-D

Dann termin beim fa gemacht der es dann noch bestätigt hatte. also nicht aufgeben;-)

Wünsch dir vie glück#klee

Beitrag von baby-4-you 28.04.10 - 16:48 Uhr

hattest du irgendwelche ss anzeichen.
ich merke nämlich garnichts, außer etwas ausfluss.

ach ja, mein mann heißt dennis und meine tochter emily.

hihi:-p