One Step Schwangerschaftstest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 202711 28.04.10 - 10:53 Uhr

Ich hatte letzte Woche die One Step Tests gemaht und da war außer der Kontroll linie (dass der Test funktioniert hat) erst gar nichts am Montag morgen habe ich einen Urintest gemacht den ich mit dem Becher aufgefangen habe, der war so irrinierend, dass ich gleich einen 2.gemacht habe, könntet ihr Ihn mal in meinem Profil anschauen und bewerten was ihr dazu sagt?? Entweder bin ich zu blöd oder der Test ist misst!! Ich habe ihn bis zur Max.Linie 15min in den Urin gehalten dann auf ein Küchenkrepp gelegt und nach 4Min. abgelesen, als dann später der Test ungültig geworden ist (eine Stunde ca) war die untere Linie komplett weg wieder und nur der Kontrollstreifen blieb!Heute sollte ich die Regel bekommen aber außer schrecklich müde (Seit Tagen), zwicken in den Mutterbändern und schon seit Tagen dauernd auf Toilette rennen habe ich noch nichts bekommen!!!Mal shene was ihr sagt! Habt Ihr auch so Erfahrungen gemacht??

Beitrag von tatti73 28.04.10 - 10:55 Uhr

Also erstens musst du mal deine Fotos freigeben ;-)
und zweitens..du hast den Streifen 15 Minuten in Urin gehalten???

Beitrag von viki-5 28.04.10 - 10:55 Uhr

Ich nehme an sie meint 15 sek:-p

Beitrag von viki-5 28.04.10 - 10:55 Uhr

Du musst freischalten damit wir das Foto sehen können

Beitrag von angelblue 28.04.10 - 10:56 Uhr

hab ich das richtig gelesen, Du hast den Test 15 Minuten in den Urin gehalten?
Dann ist es erklärlich, das der Test nicht richtig funktioniert, den eigentlich reichen ca 15 sekunden, normal.
Lies nochmal die Bedienungsanleitung durch.

Beitrag von 202711 28.04.10 - 11:08 Uhr

sorry, ich hatte mich verschrieben ich meinte 15Sekunden, es steht ja drauf 10-15Sek in den Urin halten!-sorry mein Fehler!

Beitrag von tatti73 28.04.10 - 11:10 Uhr

Schön, dann ist das ja geklärt...und schlatest du auch die Fotos jetzt frei?;-)

Beitrag von moon86 28.04.10 - 10:57 Uhr

an kann deine bilder nicht sehen !! und die hatte ich auch schon und da kam nicht schwanger raus und ich bin doch schwanger andere sst haben posi gesagt und der bt bei der fä auch

Beitrag von rockylee 28.04.10 - 10:57 Uhr

Hallo, du meintest doch bestimmt 15 secunden oder?? Aber du musst die Fotos erst freigeben denn bis jetzt können nur deine Freunde sie sehen. Achja und bitte keinen Test auf eine saugende unterlage lege immer nur auf eine Fläche die NICHT aufsaugt.

Beitrag von 202711 28.04.10 - 11:12 Uhr

dass man die Tests nicht auf saugende Materialien legen darf wusste ich nicht, ich dachte dass ich aus Hygiene das so machen soll!

Beitrag von 202711 28.04.10 - 11:14 Uhr

schau mal jetzt, es müsste frei geschalten sein!

Beitrag von tatti73 28.04.10 - 11:19 Uhr

der ist leider negativ.#liebdrueck

Beitrag von 202711 28.04.10 - 11:20 Uhr

was könnte dann diese merkwürdige Linie bedeuten, das ist ja total iritierend, nachdem letzte Woche (anfang letzte Woche) sowas auf dem Test nie zu sehen war??

Beitrag von tatti73 28.04.10 - 11:22 Uhr

Die bedeuted gar nichts. sind halt billige tests.

Beitrag von dia111 28.04.10 - 11:19 Uhr

Hm sieht mir nicht wie eine SS-Linie aus,sehr verwicht.Aber wenn du es auf Küchenkrepp gelegt hast,dann kann es ja auch dadurch ungültig sein.
Du solltest es auf eine nicht saugfähige unterlage legen.

Echt schwer zu sagen.

LG
Diana

Beitrag von 202711 28.04.10 - 11:22 Uhr

ich mache morgen früh nochmal einen Test heute müsste ich ja eigentlich meine Regel bekommen, den leg ich aufs Waschbecken, mal sehen, kann ein Küchenkrebb so saugen, wenn der Test nicht mal richtig aufliegt??!!!

Beitrag von dia111 30.04.10 - 09:21 Uhr

Das weiß ich nicht,besser du legst es nicht auf Küchenpapier.

Und hast nochmal getestet?

LG
Diana

Beitrag von nikolas 28.04.10 - 11:27 Uhr

Solche Linie hatte ich auch schon mal mit Aide Tests. Sah ähnlich verlaufen aus. Meine saß auch nicht an der richtigen Stelle, also da wo sie hätte erscheinen müssen. Das kann ich bei Dir nicht beurteilen. Ich war auf jeden Fall dann nicht ssw. Warte besser bis NMT (auch wenn es schwer fällt) und benütze einen anderen Test. Gruß