Lauflernwagen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von esmeralda156 28.04.10 - 11:21 Uhr

Hallo!
Was ist denn von einem Lauflernwagen zu halten? Hat jemand Erfahrungen damit?
Gehfrei ist ja aus bekannten Gründen nicht sinnvoll, sind die evtl eine gute Alternative?
lg
esmeralda

Beitrag von babygirlalicia 28.04.10 - 11:22 Uhr

also ich finde die klasse, vorausgesetzt es ist ein anständiges das nicht kippt und so.

lg

Beitrag von susi.k 28.04.10 - 11:23 Uhr

Hallo,
wir haben/hatten diesen Holzwagen von Haba. Meine Kinder fanden ihn klasse. Mein Jüngster konnte damit immer seine Geschwister kutschieren, was ihm großen Spaß bereitete. Einzig die Möbel leiden ein wenig.

LG,
Susi

Beitrag von annahoj 28.04.10 - 11:46 Uhr

huhu,

ein lauflernwagen ist auf jedenfall sinnvoll. wir haben diesen hier:

http://www.baby-markt.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&artnum=sig37767&artdid=A017605&source=froogle&campaign=froogle&ls=d

emma hat daran sehr fein geübt und auch jetzt ist er noch der renner.

kann ich also nur empfehlen. er ist wirklich toll und um einiges preiswerter als die von haba (wobei die auch wunderschön sind)

alles liebe

annahoj und emma (06.12.08)

Beitrag von jessica.g1 28.04.10 - 12:13 Uhr

Hallo,

also wir haben den von V-Tech! Ja, den mit den Leuchttasten die Melodien abspielen. Damals wars der totale Hit..es hat was gebracht. Was soll ich sagen, unsere Maus ist heut genau 2 Jahre alt und spielt immernoch jeden Tag (!) damit.

Wenns soweit ist wird sich wohl unsere kleine Fiona dran versuchen.



LG

Jessi

Beitrag von emeri 28.04.10 - 12:20 Uhr

hey,

also mein zwerg hat den lauflernwagen "winnie pooh" von eichhorn. er fand den schon klasse, als er noch gekrabbelt ist, da saß er davor und hat mit der angedeuteten motorikschleife und den anderen spielen darauf gespielt. jetzt kann er eigentlich schon frei gehen, schiebt ihn aber immer noch gern durch die wohnung.

ein MUSS ist so ein ding wahrscheinlich nicht (er hätte ohne dem genauso schnell oder langsam frei gehen gelernt), aber ihm macht es spaß, daher lohnte sich der punkt auf der (vorgezogenen) geburtstagswunschliste :-)

lg emeri