Aua... ich hab soooo Schmerzen :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schwarze-sonne 28.04.10 - 11:37 Uhr

Hallo!

Also ich fang mal vorne an...

Ich habe Ende Feb. die Pille abgesetzt und dann meine Periode bekommen und seit dem nicht mehr. Habe seit einiger Zeit stärkeren Ausfluss und ab und an mal ein bisschen Ziehen gespührt. Seit gestern Abend ist es richtig schlimm! Hab die Nacht richtig gejault vor Schmerz :-(

War grade beim FA und er hat nen Urin-Test gemacht, innerlichen Ultraschall und noch nen Bluttest. Er meinte es sei Flüssigkeit in der Gebärmutter aber mehr würde er nicht sehen. Der Bluttest ist, damit eine Schwangerschaft irgendwo "anders" ausgeschlossen werden kann... Morgen ab halb eins kann ich anrufen und wegen dem Ergebnis fragen...

Jetzt meine Frage, hätte der FA ne Eileiterschwangerschaft nicht mit dem Ultraschall sehen müssen?

Hab irgendwie richtig Angst :-(

LG

Carina

Beitrag von tina_1984 28.04.10 - 11:48 Uhr

Hey !!

Hatte gestern auch richtig Angst wegen EUG weil ich richtig schlimme Bauchschmerzen hatte - gestern Abend dann nochmal GV und siehe da, in der Nacht kam die Mens !!

Nicht verrückt machen !! Ich denke die Gebärmutter krampft um die Schleimhaut abzustoßen !!

Tina

Beitrag von schwarze-sonne 28.04.10 - 11:53 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort...

ich hatte auch vor der letzten SS so Probleme, hab ne Schilddrüsenunterfunktion und daher manchmal ewig lang meine Periode nicht. Ich hoffe das du recht hast du bald meine Mens. kommt...

LG

Beitrag von saskia33 28.04.10 - 11:58 Uhr

Du hast ja erst die Pille abgesetzt und da ist es normal wenn die Mens auf sich warten läßt,nennt man auch Post Pill ;-)
Manche Frauen warten bis zu 3-4 Monate bis sich was sehen läßt ;-)

Ich würde mir da noch keinen Kopf machen #schein

Alles Gute noch

lg sas

Beitrag von sternche290486 28.04.10 - 12:23 Uhr

Hey du,
mach dich jetztmal nicht verrückt. Es kann immer mal sein das dein Zyklus am anfang total verrückt spielt.

Aber eine Eileiterschwangerschaft muss man nicht unbedingt im Ultraschall sehen. Meine hat man leider auch nicht gesehen.
Ich drücke dir mal ganz fest die Daumen. Wir alles schon gut gehen.

LG Sternche