für mich sehr wichtig!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von monique89 28.04.10 - 12:08 Uhr

Ich habe da mal ne Frage

Habt ihr bereits ab ES schon am Ausfull gemerkt das ihr
ss wart !


Danke euch für eure Antworten!

Beitrag von saskia33 28.04.10 - 12:11 Uhr

Nein,ich war nach dem ES trocken wie die Wüste Gobi ;-)

lg

Beitrag von michaela0705 28.04.10 - 12:11 Uhr

NEIN, das kannst du frühestens merken wenn du ES+9 bist, weil dann erst die Einnistung stattfindet. Ich hatte leichte SB und das war mein SS Anzeichen!

Viel Glück,
Micha

Beitrag von moon86 28.04.10 - 12:16 Uhr

nein nach es nicht aber so eine woche vor nmt habe ich es sagen können da es sonst anderes war ( hatte da kein zs mehr was vorher nie so war ) . konnte es 4 tage vor nmt ( der am 27.04 war ) sagen da ich sonst seit sonntag schmrezen hätte haben müssen ( ist immer so 3 tage vor der mens als so scheiß schmerzen die erst wieder gehen wenn die mens weg ist )

Beitrag von akak 28.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo, nein, daran nicht. Aber ich habe immer sehr, sehr früh (mit der Einnistung) gemerkt, dass ich schwanger bin. Zum einem spürte ich es körperlich weil sich da was in meine Gebärmutter einfraß (einnistungszeitraum insbesondere) und zum anderen hatte ich ein paar Tage nach dem Einnistungsprozeß schon mit einer minileichten Übelkeit zu kämpfen (i. d. R. konnte ich die Jacke um den Hals nicht mehr schließen geschweige denn im Herbst Winter einen Schal umbinden). Alles Gute, anke