Es+7 wer fahndet auch nach SS-Anzeichen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marika333 28.04.10 - 12:18 Uhr

...s.o.-wer fühlt jetzt auch vermehrt nach innen um eventuelle Anzeichen zu bemerken? Und wenn JA-gibt es schon welche?!;-)

Beitrag von sunny393 28.04.10 - 12:21 Uhr

Nööö noch keine, habe sonst immer übelst Rückenschmerzen ab ES+ 2
aber diesmal ni. *grins*

Beitrag von sacht736 28.04.10 - 12:27 Uhr

Hallo ,

bin ES+8 habe auch nichts bin aber der Meinung das es nicht gefunzt hat !
Der MOnat ist wie jeder andere Monat auch ... bis auf das ich noch keinen vermehrten ZS habe wie sonst um die Zeit ( aber das kann ja noch kommen) ich vermute auch das mein ES doch noch weiter hinten war wie angezeigt #kratz keine Ahnung .....
Also Anzeichen hab ich jedenfalls auch keine nichts .. nicht mal PMS ....#schwitz

mein zb.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504511&user_id=796928

Liebe Grüße

Beitrag von marika333 28.04.10 - 12:30 Uhr

...mhmmm. es bleibt mal wieder spannend! Ich habe desen Zyklus mit dem KK-Tee angefangen und noch nie so deutlich um den ES gemerkt, dass sich etwas " da unten" tut. Bin mal gespannt, ob es mit dem unterstützenden Tee zu tun hat und ob er was "bringt"..dauert ja immer SOOOOOOOOOOOOOOO lange bis NMT und dann duken-ha? na? Tage oder NICHT! abwarten:-)

Beitrag von sacht736 28.04.10 - 12:33 Uhr

hihi na dann wünsche ich dir mal viel Glück das der Tee was bewirkt .... :)

LG

Beitrag von moeriee 28.04.10 - 12:45 Uhr

Ich nicht! Ich mache mich diesmal nicht verrückt. Entweder hat's geklappt oder eben nicht. ;-)