Einladungstext für Hochzeit!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von dulci 28.04.10 - 12:29 Uhr

Hallo,

wir heiraten nur standesamtlich, gehen anschliessend mit allen Gästen (ca. 22 Personen) in einem Lokal essen und wollen dann ab 16, 17 Uhr bei uns zu Hause weiterfeiern und den Tag bei Musik, Torte und Umtrunk später dann ausklingen lassen. Wie kann man das am besten formulieren. Also erst Trauung, dann Essen gehen und dann Feier im kleinen Rahmen.
Ich bin echt ratlos und für jede Hilfe sehr dankbar.

Vielleicht hat hier ja jemand eine tolle Idee?!

LG
Yvonne

Beitrag von engelchen3010 28.04.10 - 13:23 Uhr

Hallo Dulci,

kommt darauf an wie ihr die Hochzeit feiern wollt..hört sich eher locker an!?

Vielleicht sowas wie:

"Wir trauen uns- und ihr sollt dabei sein!!"

Liebe ...,

Zu unserer standesamtlichen Trauung am ... um... laden wir dich /euch herzlich ein.

Anschließend möchten wir es uns im Restaurant ... richtig gut gehen lassen ( oder uns verwöhnen lassen) und den Abend mit Tanz und Musik bei uns zu Hause gebührend feiern.

Wir würden uns freuen, wenn wir diesen wichtigen Tag mit Euch zusammen erleben könnten!


#kratz
Wäre das was????

LG Caro

Beitrag von dulci 28.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo Caro,

erstmal vielen Dank für deine Antwort.
Ja, wir machen kein "rauschendes Fest". Dafür fehlt uns das nötige Kleingeld ;-).
Einen Entwurf hab ich schon mal gebastelt. Der sieht folgendermaßen aus:

Wir müssen nicht, wir brauchen nicht,
wir wollen ganz einfach!

Yvonne & Andreas

Die standesamtliche Trauung
wird am 10. September 2010 um 12 Uhr
im Standesamt L*** vollzogen,
dort werden die rechtlichen Bänder gewoben.

Natürlich möchten wir unseren Entschluss anschliessend feiern
und laden Euch im Anschluss in das Restaurant "P***“
herzlich zum Festessen ein!

Den Tag lassen wir bei uns zu Hause dann bei Musik,Torte, Bier und Wein ausklingen.


Wer meint, er müsse uns was schenken,
darf gern an unser Sparschwein denken,
denn unser Haushalt ist komplett,
doch etwas Kleingeld, das wär’ nett




Bei dem Satz "Den Tag lassen wir bei uns zu Hause ...." hab ich so meine Probleme. Ich hätte da gern noch was gereimtes, aber mir fällt nichts ein. :-[

Beitrag von engelchen3010 28.04.10 - 13:37 Uhr

ÄÄÄhhhhmm...

In unserem Heim,
bei Bier und Wein,
und die Torte..das muss sein,
schwingen wir das Tanzbein...



hihihi...ist nicht so einfach:-D

Beitrag von dulci 28.04.10 - 13:44 Uhr

Schon nicht schlecht :-D
Danke für deinen Vorschlag!

Beitrag von kuschl23 28.04.10 - 13:49 Uhr

Nach dem Restaurant laden wir Euch ein in unser Heim, dann wollen wir dort feiern bei Bier und Wein.
Kaffe und Kuchen gibts noch dazu und die Musik kommt auch im nu.

#schein

Beitrag von dulci 28.04.10 - 13:52 Uhr

Das ist auch toll, vielen Dank!

Aus den Vorschlägen lässt sich wohl schon was tolles machen. #danke

Beitrag von dulci 28.04.10 - 14:05 Uhr

Ich danke allen für die Vorschläge.

Ich denke, ich hab jetzt das passende :-D

Später noch werden wir feiern daheim
mit Musik, Torte, Bier und Wein.
Wer mag, darf gerne das Tanzbein schwingen,
so lassen wir dann den schönen Tag ausklingen

Beitrag von mamaweb 28.04.10 - 22:44 Uhr

Bei uns im Club wirst Du bestimmt etwas passendes finden!!!!!

http://mein.urbia.de/club/Alles+rund+ums+Feiern

Viel Spaß beim Stöbern!!!!

LG Dany