Eigenanteil Zahnspange

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von reiki71 28.04.10 - 15:56 Uhr

Hallo,

wir haben am Montag das Schreiben vom Kiefernorthopäden, dass die Behandlung abgeschlossen ist und der Eigenanteil zurück zu erstatten ist, mit allen Rechnungen bei unserer Krankenkasse abgegeben.
Kann mir jemand sagen, wie lange es nun ungefähr dauern wird, bis wir das Geld bekommen?

LG, reiki

Beitrag von yale 28.04.10 - 18:38 Uhr

Ach ich wusste gar nicht das man den Eigenanteil wieder bekommt.

vor ein paar wochen hab ich posting dazu gelesen das man das komplett allein zahlen muss.

Mein großer wird wohl auch ein Zahnspange brauchen.

ich denk mal wenn du alles abgegeben hast wird es nicht sehr lang dauern bis du bescheid bekommst.

Im zweifel immer mal bei der KK anrufen

Beitrag von pummelchen74 28.04.10 - 19:59 Uhr

Hallo,

den Eigenanteil bekommst du nur bei erfolgreichem Behandlungsabschluss zurückerstattet.
Du mußt dafür alle Rechnungen gut aufbewahren und nach Behandlungsende bei deiner KK einreichen.
Haben das auch alles noch vor uns, warten auf die erste lose Klammer.

LG Pummelchen