Ab wann mit Utrogestan anfangen?????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tatzi76 28.04.10 - 16:04 Uhr

Hey Mädels,

hatte meinen ES schon, denke mal vorgestern, jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich heute abend oder morgen früh mit Utro anfangen soll??

Was meint ihr denn?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505886&user_id=827506

lg tatzi76 und danke!!!

Beitrag von carine81 28.04.10 - 16:07 Uhr

hallo

mein FA hat mir gesagt 2 Tage nach auslösen des ES, also demnach 2 Tage nach der Spritze!

Liebe Grüsse
Carine 81

Beitrag von kikipatz 29.04.10 - 08:29 Uhr

Huhu,
also mein FA ist auch der Meinung das ich immer zwei Tage nach dem Auslösen anfangen soll.Meinte früher wäre nicht gut.
LG Kiki