Toxoplasmose

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binka01 28.04.10 - 16:14 Uhr

Hallo Ihr lieben

hab gerade einen Anruf von Der frauenärztin bekommen...
Ich soll doch morgen nochmal rein kommen da was mit meinem Bluttest ( Toxoplasmosetest) nicht hinhaut Sprich ich hatte vor 3-4 Monaten schon mal die ereger Toxoplasmose in mir sprich vor meiner Schwangerschaft oder während der zeit wo ich schwanger geworden bin.

Ich habe so eine Angst sag ich euch das irgendwas falsch läuft ich zitter am ganzen körper morgen um dreivirtel 8 soll ich nochmal zur blut abnahme

Meine Frage hatte ihr das auch schon ?? Wenn ja was wurde gemacht oder was kommt auf mich zu oder was passiert mit meinem Kind.?

#schwanger 13+1 SS

Beitrag von petitange 28.04.10 - 16:22 Uhr

Also vor der SS ist doch super, kannst du dich an eine Erkältung oder einen grippalen Infekt erinnern, so ist nämlich die Toxoplasmose. Die SS hat ja tatsächlich erst vor 11 Wochen begonnen (Befruchtung) und somit kann der Erreger das Baby noch nicht angegriffen haben. Mach dir nicht so einen Stress, das ist jedenfalls nicht gut für's Kind!

Beitrag von yorkijaylee 28.04.10 - 16:24 Uhr

Hallo
hm also ich habe oder hatte wohl auch schon Toxoplasmose ,es ist bei mir nichts passiert.
Da wir seit Dezember Katzen haben,habe ich meine Frauenärztin gefragt ob ich wieder einen tEST machen soll,sie sagte nene brauchen wir nicht sie hatten das schon und sind sozusagen jetzt wieder imun dagegen.

Also auch Katzenklo zb kann ich ohne bedenken sauber machen.

Beitrag von thalia72 28.04.10 - 17:43 Uhr

Hi,
meine Ärztin macht, was das Thema Toxoplasmose angeht, einen recht entspannten Eindruck. Ich werde in der SS wohl noch zwei- oder drei Mal getestet, wenn dann was wäre, dann könne man das wohl gut mit Antibiotika behandeln.
Vielleicht steht dir einfach eine Antibiotikabehandlung bevor.

vlg tina + justus 17.06.07 + #ei16.SSW